Sachbearbeiter*in Wirtschaftsabteilung

Die Kunstuniversität Linz – im Zentrum von Linz gelegen – ist eine eher kleine Universität, die sich durch ihr gutes Betriebsklima und ihre persönliche Atmosphäre auszeichnet. Sie steht für Vielfalt und Offenheit verbunden mit einem hohen sozialen Verantwortungsbewusstsein. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. Studium sind der Universität ein wichtiges Anliegen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Sachbearbeiter*in im Ausmaß von 40 Stunden/Woche

Werbung

Entsprechend dem Kollektivvertrag für Arbeitnehmer*innen der Universitäten beträgt das Mindestgehalt 14 x jährlich € 2.061,60 Brutto/Monat (Verwendungsgruppe IIIA, Grundstufe). Eine Überzahlung bei entsprechender Qualifikation ist möglich.

Tätigkeitsbereich:

Einholung von Angeboten, Angebotsvergleich, Ausschreibungen (BVerG)
Monitoring der Bestellvorgänge bis zur Lieferung
Tägliche Bestellabwicklung und Kundeneinzelbestellungen in SAP
Lieferterminverfolgung und Reklamationsbearbeitung
Stammdatenpflege
Rechnungsprüfung und Buchung (SAP MM, FI, FI-AA)
Schnittstelle zwischen Lieferanten und Anforderer
Ausgangsrechnungen
Allgemeine Administrative Tätigkeiten
Erforderliche Qualifikationen:

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
Einschlägige Berufserfahrung im Einkauf
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Gender- und Diversitätskompetenz

Erwünschte Qualifikationen:

SAP-Kenntnisse
Gute Englisch Kenntnisse
Eigeninitiative, hohe Selbstmotivation und Selbstorganisation
Lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit Loyalität und Zuverlässigkeit
Was wir bieten:

Flache Hierarchien und kollegiale Arbeitsatmosphäre
Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Eigenständiges Arbeiten und Handlungsspielraum bei der Arbeitserfüllung
Gleitzeit und weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung
Internes Weiterbildungsangebot und Zuschuss bei externen Weiterbildungen
Betreuungsangebot (stundenweise) für Kinder von 15 Monaten bis 3 Jahren
Hausinterne Cafeteria
Zentrale Lage und sehr gute öffentliche Erreichbarkeit (Jobticket)
Diverse Uni-Events und Veranstaltungen
Die Kunstuniversität Linz betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Sie strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen, künstlerischen und allgemeinen Universitätspersonal, insbesondere in Leitungsfunktionen an und ersucht daher qualifizierte Frauen ausdrücklich um Bewerbung. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung und/oder -hintergrund und Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Die Bewerber*innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte bis spätestens 18.09.2019 in digitaler Form an

ufg.bewerbung480@ufg.at oder postalisch an Kunstuniversität Linz, Personalabteilung, Hauptplatz 6, 4020 Linz.

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte unter der E-Mail-Adresse carina.grafinger@ufg.at an Frau Carina Grafinger.

Dr.iur. Christine Windsteiger

Vizerektorin

Jetzt teilen