Sachbearbeiter*in mit Assistenztätigkeit

Aufgaben:

  • Allgemeine Assistenzaufgaben wie Korrespondenz, Ablage, Protokolle, Fristenevidenz, Terminkoordination, Key User/in IT
  • Umfassende organisatorische und administrative Assistenz der Juristen*innen
  • Telefonischer und schriftlicher Kontakt mit externen Partnerorganisationen
  • Unterstützung bei der rechtlichen Abwicklung von diversen Projekten
  • Vorbereitung, Abgleich und Aufbereitung von Verträgen, zB Sponsoring, Opernball
  • Aufbereitung der Verlagsverträge für Oper und Ballett, inkl. AKM
  • Vorbereitung diverser Abrechnungen, insbes. Tantiemen aus medialer Verwertung
  • Erledigung von behördlichen Bewilligungen und Rechteklärungen

Anforderungen:

  • Berufserfahrung im Assistenzbereich bzw. als Office Manager
  • Berufliche Erfahrung im Bühnen-, Verlags- oder einem rechtlichen Umfeld von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich)
  • Sicherer Umgang mit der EDV (Textverarbeitung, Dateimanagement, Email-Verkehr)
  • Erfahrung im Umgang mit Office 365 Produktpalette (bes. Outlook, MS Teams) erwünscht
  • Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Rasche Auffassungsgabe, Stressresistenz und Freude an Ergebnissen
  • Hohe Loyalität und Diskretion

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 2.028,81 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ab € 2.500,00 brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist gegeben.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00