Sachbearbeiter*in im Bereich Datenverarbeitung

Die LSG – Wahrnehmung von Leistungsschutzrechten GmbH Interpretenverrechnung sucht zur Verstärkung des Teams ab sofort eine*n zuverlässige*n

Sachbearbeiter*in im Bereich Datenverarbeitung

(Karenzvertretung)

Ihre Aufgaben

  • Dateneingabe und -bearbeitung,
  • Datenbankpflege
  • Unterstützung der Abteilung für die Tantiemenverrechnung
  • Ansprechpartner*in (m/w/d) für Interpret*innen und Vertragspartner
  • Diverse administrative Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Gute Kenntnisse der Musikbranche
  • Schulabschluss auf Maturaniveau
  • Selbstständiges, genaues und gewissenhaftes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute PC und MS-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil

Unser Angebot

  • befristete Vollzeitstelle (38,5 Wochenstunden) nach Handels-Kollektivvertrag mit verantwortungsvoller Tätigkeit als Karenzvertretung
  • Mindestgehalt bei 38,5 Std/Wo von € 1.800,00 Brutto/Monat inkl. Sonderzahlungen mit der Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend der Ausbildung und Erfahrung
  • ein offenes und teamorientiertes Arbeitsklima
  • einen zentral gelegenen Dienstort (U-Bahn-Nähe) und ein modernes Büro in der Wiener Innenstadt
  • Flexibilität durch Gleitzeit

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie relevante Zeugnisse) bis spätestens 31.05.2021 per E-Mail an barbara.kalaus@lsg-interpreten.com

LSG – Wahrnehmung von
Leistungsschutzrechten GmbH
Interpretenverrechnung

Seilerstätte 18-20, 2. Stock
1010 Wien
Austria

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00