Restaurator*in Gemälderestaurierung

Das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien ist das größte Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Österreich und verfügt als dieses über eine beeindruckende Sammlung. Sowohl in seiner Ausstellungs- als auch in seiner Sammlungs- und Forschungstätigkeit denkt und handelt das mumok international. Es versteht sich als Ort der lebendigen Auseinandersetzung mit Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart. Wir besetzen die Stelle

Restaurator*in im Fachbereich Gemälderestaurierung (m/w/d)
(40 Stunden, Karenzvertretung)

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Konservatorische Betreuung und Aufarbeitung der Sammlung und eigenständige Umsetzung restauratorischer Maßnahmen
  • Umgang mit internen und externen Leihgaben: Konservatorische Vorbereitung und Betreuung der Kunstwerke, Zustandserfassung, Protokollierung und Begutachtung von Objekten im Zuge von Ausstellungsauf- und abbauten, Festlegen von Richtlinien für Verpackung und Transport, Vorbereitung der Werke für den Transport, Kuriertätigkeit
  • Digitale Dokumentation in der Sammlungsdatenbank

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Master- bzw. Diplomstudium im Fachbereich Gemälderestaurierung
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden

Laufzeit: Karenzvertretung, befristet bis Dezember 2022

Arbeitsantritt: Ehestmöglich

Der Richtwert des Bruttomonatsgehalts für diese Position beträgt € 2.700,-. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse und Gehaltsvorstellung) bis 14. Juli 2021 per mail an bewerbung@mumok.at (z.H. Frau Judith Peschek-Vieröckl)

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00