Regieassistenz

Das Festival Retz sucht für seine diesjährige Opernproduktion eine/n Regieassistent_in / Abendspielleitung.

Wir bieten:
– interessante Tätigkeit in internationalem Kreativteam
– gemeinsame Entwicklung neuer analoger/digitaler szenischer Präsentationsformen
– ein von Respekt und Wertschätzung getragenes Arbeitsklima

Wir freuen uns auf:
– Ihre professionellen Erfahrungen im Bereich Musiktheater/Performance
– Ihre soziale Kompetenz in der Zusammenarbeit mit internationalen Künstler_innen
– Ihre Freude an kreativer Mitgestaltung und Eigenverantwortung

Regieassistenz für das Festival Retz 2024 | Kirchen-Oper: „La Morte di Abele“ von Leonardo Leo
Zeitraum: 27. Mai bis 21. Juli 2024
Dienstort: Retz

Bezahlung: 2.500,- netto
Bewerbungen bitte unter:
office@festivalretz.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00