Referent*in der kaufmännischen Geschäftsführung

Referent*in der kaufmännischen Geschäftsführung

Im Jahr 2024 wird das Salzkammergut mit der Bannerstadt Bad Ischl Kulturhauptstadt Europas sein. Die Kulturhauptstadt Bad Ischl – Salzkammergut 2024 GmbH sucht am Bürostandort Bad Ischl und in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Referent*in der kaufmännischen Geschäftsführung.

Aufgabenbereiche:

  • Allgemeine Unterstützung der kaufmännischen Geschäftsführung (Finanzwesen, juristische Belange, Marketingbelange, etc.)
  • Unterstützung bei der Personalentwicklung (z.B. Abwicklung von Ausschreibungen)
  • Koordination und Kommunikation mit diversen Anbieter*innen von Fremdleistungen, Kooperationspartner*innen, etc.
  • Unterstützung im Bereich Subventionen (Koordination, Anträge, Abrechnung, Tätigkeitsberichte)
  • Unterstützung im Bereich Sponsoring (Recherchen, Konzeptarbeit, Akquise)
  • Terminkoordination der kaufmännischen Geschäftsführung
  • Vor- und Nachbereitung von Präsentationen und Terminen
  • Unterstützung bei Entwicklungsprozessen der Organisation
  • Vor- und Nachbereitung von Aufsichtsratssitzungen, Protokollführung

Qualifikationen:

  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Ausreichend Praxis in einer ähnlichen Position
  • Selbstständiges, verantwortungsvolles und präzises Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe und lösungsorientiertes Denken
  • Flexibilität, Belastbarkeit und freundliches Auftreten auch in Stresssituationen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Loyale*r Teamplayer*in mit viel Eigeninitiative und hoher Einsatzbereitschaft
  • Begeisterung für Kunst und Kultur

Wir bieten:

  • die Möglichkeit zur Mitarbeit in einem spannenden Kulturprojekt von europäischer Bedeutung
  • verantwortungsvolle, maßgebliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten, dynamischen Team in einem kreativen Umfeld
  • Salty Team-Spirit!
  • eine Anstellung mit Monatsgehalt i. d. H. von 2.800 € brutto (14x jährlich) mit Bereitschaft zur Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung (befristet bis Ende 2024)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 9. Mai 2021 mit dem Betreff “Bewerbung – Referent*in der kfm. GF” an buero@salzkammergut-2024.at.

 

 

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00