Projektorganisation

Die Museumsmanagement Niederösterreich GmbH sucht ab sofort eine/n MitarbeiterIn (40 h/Woche) für folgende Tätigkeiten:

  • Umsetzung von Drucksorten und Buchpublikationen, u.a. im Rahmen unserer Interreg-Projekte mit CZ und SK
  • Verfassen von Texten für Zeitschriften und unsere Website www.noemuseen.at
  • Beratung von vorwiegend ehrenamtlich/freiwillig in Museen tätigen Kustodinnen und Kustoden
  • Mitarbeit Museumsdatenbank, Inventaraufnahme-Projekte, Museumsarchiv, Veranstaltungen

Voraussetzungen:

Werbung
  • Kulturwissenschaftliches Studium, bevorzugt Europäische Ethnologie und/oder mit Bezug zu materieller Kultur
  • Grundlegendes Interesse an der niederösterreichischen Kulturlandschaft sowie an kulturgeschichtlichen Museen und Sammlungen
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Umgang mit Microsoft Office, Access-Datenbanken und CMS-Systemen (Typo3, WordPress) sowie hohes Verständnis für die Funktionalität von Datenbanken und Webplattformen
  • Genauigkeit in der Rechtschreibung, Leichtigkeit beim Verfassen von Texten für unsere Zielgruppen
  • Teamfähigkeit, Integrationsfähigkeit und positive Persönlichkeit
  • Selbständige und flexible Herangehensweise an Aufgabenstellungen, effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • Professionelle Kommunikation, Verlässlichkeit und Belastbarkeit (arbeitsintensive Phasen bei der Fertigstellung von Publikationen)
  • Mobilität (PKW erforderlich, Termine mitunter in Museen in ganz Niederösterreich)

Mindestgehalt 2.200,- monatlich brutto 14x, Bereitschaft zur Überzahlung je nach Arbeitserfahrung. Besetzung ehest möglich, spätestens Mitte September, Dienstort St. Pölten.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 15. August 2018 an die Museumsmanagement Niederösterreich GmbH,

E-Mail:  office@noemuseen.at, die Bewerbungsgespräche finden in den KW 34/35 statt.

 

Jetzt teilen