Projektmitarbeiter*in für die Koordinationsstelle Klimakultur & Öffentlichkeitsarbeit

Die TKI – Tiroler Kulturinitiativen, Interessenvertretung und Netzwerk der freien Kulturinitiativen in Tirol, sucht eine*n Mitarbeiter*in für die „Koordinationsstelle Klimakultur“, die auf Initiative von „Klimakultur Tirol“ und mit Unterstützung des Landes Tirol geschaffen wird. Die Koordinationsstelle Klimakultur ist zweigeteilt und je zur Hälfte bei der TKI und beim Klimabündnis Tirol angesiedelt. Die vorliegende Ausschreibung bezieht sich auf die Teilzeitstelle bei der TKI.

Die Koordinationsstelle Klimakultur der TKI ist an der Schnittstelle zwischen Kunst, Soziokultur, Klimaschutz und Nachhaltigkeit angesiedelt und wird in enger Kooperation mit der Koordinationsstelle beim Klimabündnis Tirol agieren. Zusätzlich sind der Stelle Agenden der allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit der TKI zugeordnet.

Informationen über die Arbeit der TKI und ihre Schwerpunktthemen finden sich unter: www.tki.at
Informationen über die Aktivitäten der Initiative Klimakultur Tirol gibt es hier: klimakultur.tirol

Bewerbungsfrist: 15. Mai 2022

Die Aufgabenbereiche der Koordinationsstelle Klimakultur und Öffentlichkeitsarbeit:

Klimakultur
Koordination der Initiative Klimakultur Tirol
Netzwerkarbeit, PR und Kommunikation nach innen und nach außen
Lobbying für den Bereich Klimakultur
Projektkonzeption und -umsetzung sowie Veranstaltungsorganisation

Öffentlichkeitsarbeit
Erstellung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten in Absprache mit GF und Vorstand
Betreuung der unterschiedlichen Kommunikationskanäle der TKI, insbesondere von Webseite, Blog, Newsletter, Drucksorten und Social Media

Anforderungen:
Interesse an Kunst und Kultur sowie Kenntnis der Kultur(initiativen)szene in Tirol
Interesse am Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Kulturpolitisches Verständnis
Soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Begeisterungsfähigkeit
Berufserfahrung und praktische Erfahrung in der Arbeit mit Teams
Erfahrung im Projektmanagement, selbständiges Arbeiten und Organisationsgeschick
Textsicherheit und Recherchekenntnisse
Kompetenzen und Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen (Office-Programme, WordPress…) sowie mit Bild- und Videobearbeitung (Photoshop, Indesign…)

Wir bieten:Anstellung 25 Wochenstunden (15 WS Klimakultur / 10 WS Öffentlichkeitsarbeit) ab 1. Juli 2022
Faire Entlohnung gemäß Fair Pay Gehaltsschema der IG Kultur Österreich: 2.050 € brutto/Monat
Interessantes Aufgabengebiet
Wertschätzendes und motivierendes Betriebsklima
Dienstort: Innsbruck

Bewerbungsunterlagen:
Lebenslauf, Motivationsschreiben (max. 1 Seite)
Bewerbungen bitte per E-Mail an: office(at)tki.at

Rückfragen an: Helene Schnitzer, Tel: 0680 2109254

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00