Projektmanager*in/Projektkoordinator*in

Die Welt ändert sich immer rascher. An der Johannes Kepler Universität Linz arbeiten wir täglich an denT echnologien undI deen von morgen. Und zugleich bereiten wir rund 21.000 junge Menschen auf die Anforderungen des modernen Arbeitsmarkts vor. Kurz: Wir sind Oberösterreichs größte Bildungs-und Forschungseinrichtung.
Interesse, an Österreichs wohl schönster Campusuniversität die Zukunft mitzugestalten? Wir suchen zum ehest möglichen Zeitpunkt eine/n
ProjektmanagerIn/ProjektkoordinatorIn im vollen Beschäftigungsausmaß
(befristet bis 31.12.2023) im Vizerektorat für Innovation und ForscherInnen
Anzeigennummer: 4213

Ihre Aufgaben:
•Management und Koordination von Projekten mit den Schwerpunkten »Art & Science«und »Open Innovation«
•Planung, Vorbereitung, Steuerung und Umsetzung von Projekt-, Entwicklungs-und Umsetzungsaufträgen•Inhaltliche Mitgestaltung und Organisation von Ausstellungen, Symposien und Publikationsprojekten•Zusammenarbeit mit Fachabteilungen, KooperationspartnerInnen, Projektbeteiligten und FördergeberInnen
•Entwicklung von Umsetzungsmöglichkeiten und Umsetzungsalternativen•Erstellung von schriftlichen Entscheidungsgrundlagen und projektspezifischen Unterlagen
•Überwachung der Termineinhaltung
•Projektbudgetverantwortung
•Interne Koordination und Management von externen ProjektpartnerInnen
oReporting in Bezug auf organisatorische, fachliche und kaufmännische Themen
oHerbeiführung der notwendigen Abstimmungen innerhalb und außerhalb der Universität
oBetreuung von Stakeholdern und UmsetzungspartnerInnen
Ihr Profil:
•Fachkompetenz mit mindestens 3 Jahren Erfahrung im Bereich des Projektmanagements/der Projektkoordination•Erfahrungen mit Digitalisierungsprojekten und neuen Technologien von Vorteil
•Schnittstellenkompetenz und Kommunikationsfähigkeit mit hoher sprachlicher Vermittlungskraft
•Strukturiertes, analytisches, kombinierendesund zielgerichtetes Vorgehen•Selbständigkeit sowieZiel-, Leistungs-und Lösungsorientierung•Organisatorisches und administratives Geschick
•Affinität für Kultur und Wissenschaft,v.a. zeitgenössische Kunst, Innovationen, Digitalisierungund neue Technologie
•Sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse (Deutsch Niveaustufe C2, Englisch Niveaustufe B2

Entgeltliche Einschaltung

Unser Angebot:
•Auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) und bei mindestens 3 Jahren anrechenbaren Vordienstzeiten beträgt das monatliche Mindestgehalt €3.184,60brutto (14xproJahr,KV-Einstufung IVa, Regelstufe 1)
•Stabiler Arbeitgeberund attraktiver Campus mit guter Verkehrsanbindung
•Aus-und Weiterbildungsmöglichkeiten
•Bezahlte Mittagspause, breites kulinarisches Angebot und gesundes Essen (Bio Mensa)
•Sport und Bewegung (USI)
•MitarbeiterInnenevents, u.v.m.

Bewerbungsfrist-Ende:15.07.2020.
Im Sinne des Frauenförderungsplans der JKU Linz werden Frauen besonders ermutigt, sich zu bewerben, diese werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Begünstigt behinderte BewerberInnen werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbung:
Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an folgende Mailadresse: christopher.lindinger@jku.at
Ansprechperson: Nähere Auskünfte erteilt
Vizerektor DI Christopher Lindinger, MAS, T +43 732 2468 339 E-Mail:christopher.lindinger@jku.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00