Projektmanagement “Science Mobil”

Das Technische Museum Wien ist das größte technikhistorische Museum Österreichs und zeigt auf rd. 22.000 m² Ausstellungsfläche alle Facetten der Technik. Wir bieten, neben einzigartigen historischen Exponaten und deren inhaltlicher Kontextualisierung mit Gegenwart und Zukunft, den Gästen unseres Hauses auch die Möglichkeit der interaktiven Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen zur Technik.

Zur Verstärkung unseres Teams besetzen wir mit Dienstbeginn 01. Oktober 2021 eine vorläufig befristete Stelle in der Abteilung „Wissensvermittlung“:
PROJEKTMANAGEMENT „Science Mobil“
bis zu 40 Wochenstunden
und operativen und organisatorischen Betreuung eines mobilen Maker*Spaces

Das Aufgabengebiet:

  • Sie haben die organisatorische und koordinative Leitung unseres innovativen Projektes „Science Mobil“ – eine mobile Werkstatt, die digitale Bildungsangebote an Schulen und Kooperationsstandorte in ganz Österreich bringt.
  • Sie organisieren die Abläufe und Prozesse inklusive Touren – und Zeitplanung.
  • Sie planen die Personalressourcen und führen das Team operativ mit Unterstützung der Abteilungsleitung.
  • Sie kommunizieren mit unterschiedlichen Bezugsgruppen (Schulen, Schulverwaltung, Firmen, Gebietskörperschaften, etc.) und adaptieren Veranstaltungen für die jeweiligen Standorte.
  • Sie erstellen (mit Unterstützung) das Budget und verwalten dessen Verwendung.
  • Sie unterstützen die Präsentation des Projekts auf unserer Website, sowie die Akquise von Kooperationspartnern und/oder Fördergebern.
  • Basierend auf den Lernerfahrungen gestalten Sie im Team die Weiterentwicklung von Vermittlungskonzepten und -materialien.
  • Sie dokumentieren den Erfolg des Projekts mit Kennzahlen und Ergebnisberichten.

Ihr Profil:

  • Sie haben akademische und/oder Berufserfahrung in den Bereichen Kulturmanagement oder Bildungsmanagement.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung in Bereich Kulturvermittlung und/oder Bildungsarbeit mit Schulen.
  • Sie planen und organisieren gerne, arbeiten strukturiert, selbständig und verantwortungsvoll.
  • Sie verfügen über Stressresistenz, vorausschauenden und kommunikativen Arbeitsstil und ein gutes Zeitmanagement.
  • Es gibt ihrerseits Bereitschaft für Dienstreisen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Flexibilität, Lösungsorientierung und Mut zur Leitung.

Unser Angebot:

  • Wir vertrauen Ihnen ein innovatives Leuchtturmprojekt an.
  • Eine spannende herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum.
  • Wir unterstützen Sie beim Lernen und Hineinwachsen in diese Leitungsfunktion.
  • Ein sicheres Angestelltenverhältnis mit Aussicht auf eine unbefristete Stelle.
  • Bruttomonatsgehalt von Euro 2.500,- für 40 Wochenstunden in einer Organisation, der es um gesellschaftliche Wirksamkeit und Nachhaltigkeit geht.
  • Einbindung in ein engagiertes Team in einem coolen Museum.

Für Fragen bzw. weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an: Franziska Mühlbacher | franziska.muehlbacher@tmw.at| 01 89998-3500

Diese Ausschreibung richtet sich auch ausdrücklich an Menschen mit Behinderung.
Aus Anlass der Bewerbung entstehende Kosten können nicht übernommen werden.

Bewerbungen mit Motivationsschreiben und Lebenslauf werden bis 15.09.2021 angenommen. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in der Woche von 20.- 24. September 2021 statt.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00