Projektassistent*in KiöR

Das Universalmuseum Joanneum ist mit 4,9 Millionen Sammlungsobjekten und rund 500 ständigen Mitarbeiter*innen die wichtigste wissenschaftlich-kulturelle Institution des Landes Steiermark und das größte Universalmuseum Mitteleuropas.

Für unsere Abteilung Kunst im Außenraum suchen wir als Karenzvertretung im Ausmaß von 40 Wochenstunden ab 22. August 2022 eine*n  Projektassistent*in KiöR.

In dieser Rolle übernehmen Sie vielfältige Aufgaben innerhalb eines kleinen, effizienten Teams. Sie arbeiten professionell, sorgfältig und genau und haben ein hohes Verantwortungsgefühl, auf das wir uns verlassen können. Zu Ihren Stärken zählen der Umgang mit Zahlen und Budgets, hohe Kommunikationsbereitschaft, Flexibilität und Offenheit gegenüber unterschiedlichen Abteilungen und Institutionen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, gute Englischkenntnisse, einen B-Führerschein und Berufserfahrungen. Wertschätzung und Interesse für zeitgenössische Kunst setzen wir voraus. Wenn Sie darüber hinaus ein hohes persönliches Engagement, Belastbarkeit und Freundlichkeit mitbringen, sind Sie die perfekte Ergänzung für unser Team.

Zu Ihrem Verantwortungsbereich zählen:

–          Projektbetreuung (Betreuung von neu aufzustellenden Kunstwerken, Veranstaltungen etc.)
–          Projektbegleitung inkl. Budgetverwaltung und Controlling
–          Abteilungsinterne Buchführung (Auftragserstellung, Kostenkontrolle und Pflege des Abteilungsbudgets etc.)
–          Marketing- und Pressearbeit (Betreuung und Befüllung der Webseite und der Social-Media-Kanäle, Koordination von Presseaussendungen und                      Drucksorten)
–          Bibliotheksbetreuung, Archivarbeit

Das bieten wir Ihnen:

Bei uns erwartet Sie eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe, bei der Sie Ihre Kenntnisse einsetzen und Ihre Ideen eigenständig umsetzen können. Als Gesellschaft des Landes Steiermark bieten wir Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit und Stabilität sowie ein positives Arbeitsklima in einem sympathischen Team. Ihr Arbeitsplatz im Zentrum von Graz ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Unsere Dienstordnung sieht eine bezahlte Mittagspause im Ausmaß von 30 Minuten täglich vor.

Die Stelle ist entsprechend unserer Gehaltsordnung mit mindestens € 2.096 brutto pro Monat, abhängig von den von uns anerkannten Vorkenntnissen, dotiert.

Für Neuaufnahmen in das Universalmuseum Joanneum ist die Erfüllung des COVID-19-Impfpflichtgesetzes Voraussetzung.

Über Ihre Onlinebewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzen freut sich:

Universalmuseum Joanneum GmbH | Personalentwicklung
Katharina Fochler, MA
+43(0)660/4108569

www.museum-joanneum.at/jobs

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00