Programmleitung Veranstaltungen

Das LITERATURHAUS WIEN gehört seit mehr als 30 Jahren zu den wichtigsten literarischen Orten in Wien. Bis zu 100 Veranstaltungen pro Jahr finden hier statt, Lesungen, Diskussionen, Vorträge, Buchvorstellungen und Ausstellungen.
Die Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur als im Literaturhaus Wien zuständiger Verein für das Veranstaltungsprogramm sucht 1 Programmgestalter/in – 1 Programmverantwortliche/n – höher qualifizierter Tätigkeitsbereich. (40 Stunden).

Das AUFGABENGEBIET:
* Eigenverantwortliche und selbständige Planung, Organisation, Durchführung/Umsetzung und Bewerbung der Veranstaltungen (und Ausstellungen) im Literaturhaus Wien
* Leitung des Veranstaltungsteams

ANFORDERUNGEN / PROFIL:
* Mehrjährige und umfassende Erfahrung im Organisieren von Literaturveranstaltungen
* Ausgewiesene Kenntnisse der österreichischer Gegenwartsliteratur und der hiesigen Verlagslandschaft
* Abgeschlossenes (Magister- oder Master-)Studium der Deutschen Philologie o.ä. erwünscht
* Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
* Ausgezeichnete Team- und Kommunikationsfähigkeit
* Kenntnisse im Umgang mit Grafikprogrammen (bevorzugt Indesign)
* Verständnis für Veranstaltungstechnik
* Fähigkeit, sich in Wort und Schrift auf hohem Niveau in der deutschen Sprache auszudrücken; zudem gute Englischkenntnisse erforderlich

UNSER ANGEBOT:
Vollzeitstelle ab 1.1.2023

Gehalt
€ 3.000 brutto/Monat (40 Wochenstunden).

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsklima in einem der renommiertesten literarischen Häuser.

Bewerbung bitte mit folgenden Unterlagen:

* Lebenslauf
* Aussagekräftiges Motivationsschreiben
* Nachweise von einschlägigen Erfahrungen und Qualifikationen

Bewerbung an

Mag. Robert Huez
Literaturhaus Wien
Mailadresse: r.huez@literaturhaus.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00