Produktionsassistenz Schauspielbüro

Die Salzburger Festspiele suchen befristet für den Zeitraum von 01. Juni bis 31 August 2022 zur Vorbereitung und Durchführung der Salzburger Festspiele 2022 Verstärkung in Ihrem Künstlerischen Betriebsbüro Schauspiel:

Produktionsassistenz Schauspielbüro (m/w/d) (Teilzeit – 30 Stunden/Woche)

Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Alljährlich mehr als 200 Veranstaltungen werden in sechs Festspielwochen von in etwa 250.000 internationalen Gästen besucht. Werden Sie ein Teil unseres Festspielteams mit höchsten künstlerischen Ansprüchen und erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Theaterbetrieb.
In dieser Funktion unterstützen Sie unser Team im Schauspielbüro in sämtlichen administrativen und organisatorischen Bereichen.

Ihre Aufgaben liegen unter anderem im Bereich:
·       Organisation und Vergabe der Künstlerkarten in Zusammenarbeit mit dem KBB Schauspiel und dem Kartenbüro der Salzburger Festspiele;
·       Unterstützung bei organisatorischen und administrativen Bürotätigkeiten;
·       Betreuung von Künstler*innen;
·       Organisation und das Einladungsmanagement von Premierenfeiern in Absprache mit dem KBB Schauspiel und der Leitung Produktion Schauspiel.

Erwartet werden:
·       Arbeitserfahrungen im Bereich Schauspiel und Kulturmanagement;
·       sehr gute Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachen erwünscht);
·       sehr gute MS Office-Kenntnisse (v.a. Excel, Word, Outlook, Teams);
·       zuverlässiges, sorgfältiges, selbständiges und strukturiertes Arbeiten;
·       hohe Belastbarkeit sowie freundliches Auftreten auch in Stresssituationen;
·       hohe soziale Kompetenz und Sensibilität insbesondere im Umgang mit Künstler*innen;
·       ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit;
·       Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten (Wochenend- und Abenddienste), Überstunden in den Monaten Juli und August.

Für diese Position ist bei einem Stundenausmaß von 30 Std/Woche ein Monatsbruttogehalt iHv € 1.628,50 vorgesehen. Eine Überzahlung ist abhängig von Ihren Erfahrungen und Qualifikation möglich.

Bitte lassen Sie uns Ihre schriftlichen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Ausbildungs-/Dienstzeugnisse) bis 15.04.2022 über unser Karriereportal oder per E-Mail an personal@salzburgfestival.at zukommen.

Salzburger Festspielfonds
z.H. Frau Solveig Eckert
Leitung Personal
A – 5020 Salzburg, Hofstallgasse 1

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00