Print & Online Medien

Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck ist ein Mehrspartenhaus im Repertoire-Betrieb. Pro Spielzeit entstehen ca. 30 Neuproduktionen und werden etwa 600 Vorstellungen gespielt. Mit rund 190.000 Besuchern und mehr als 440 Mitarbeitern ist das Tiroler Landestheater die größte Kultureinrichtung von Tirol und Westösterreich. Mit der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik GmbH firmiert eines der ältesten und renommiertesten Festivals für Alte Musik in Europa als Tochtergesellschaft des Tiroler Landestheater. Ab Herbst 2018 wird die Betriebsführung für das Haus der Musik Innsbruck bei der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck angesiedelt.

Engagieren Sie sich in unserem Team als

Werbung

Mitarbeiter/in Print & Online Medien

Aufgaben:

  • Erstellung von Jahresproduktionsplänen (Aufgaben-, Termin-, Ablaufplänen) sowie Redaktions-plänen für alle Print- und Online-Medien
    Inhaltliche und organisatorische Planung sowie termingerechte Umsetzung von Print- und Online-Medienprojekten (inkl. Kalkulation der Projektkosten, Abstimmung und Überwachung des Projektbudgets)
  • Steuerung der Zusammenarbeit mit den internen und externen Partnern bei der Realisierung von Neuentwicklungen, Relaunches und bei der fortlaufenden Pflege der Print- und Online-Medien
  • Konzeption, Redaktion und Produktion von Offline-Medien (z.B. Broschüren, Magazine, usw.)
  • Konzeption, Redaktion und Administration von Online-Medien (HP, App, NL, Intranet, usw.)
  • Entwickeln von Themen-Ideen und eigenständige Produktion ausgewählter Text-, Foto-, Audio- und Videobeiträge
  • Verfassen/Erstellen von Beiträgen/Texten, Gestaltung von Layout Entwürfen sowie Lektorieren/ Redigieren von Beiträgen
    Sicherstellung der Umsetzung des Corporate Designs in allen Kommunikationsmedien

Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss im Bereich Medien und Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Kommunikationsdesign/Mediengestaltung o.ä.
  • berufliche Erfahrungen in den Bereichen Marketing und Online-Medien sowie Praxiserfahrungen in der Koordination/Leitung von Medienprojekten
  • Begeisterung für Trends/Entwicklungen der Unternehmenskommunikation im Bereich Neue Medien
    Kreativität und konzeptionelles Denken
  • strukturierter, selbstständiger und gewissenhafter Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit und ausgeprägtes Organisationstalent
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Interesse an journalistischen Tätigkeiten sowie Kompetenzen in der Produktion von Mediencontent (Text-, Audio-, Videobeiträge für verschiedene Medien/Kanäle)
  • Kompetenzen im Umgang mit entsprechender Mediensoftware (Layout/Grafik, Bild-, Ton-, Videobearbeitung), insbesondere Adobe Indesign, Adobe Photoshop
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen (möglichst Typo3)
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenendeinsätzen

Es erwartet Sie ein breitgefächertes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeit in einem dynamischen, wertschätzenden Arbeitsumfeld. Das Mindestgehalt beträgt jährlich EUR 30.800,-. Wir bieten Ihnen ein marktkonformes Jahresbruttogehalt je nach Qualifikation und Erfahrung.

Kontaktaufnahme bitte mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Interesse und Eignung) bis spätestens Sonntag, 09.09.2018 per E-Mail oder über unsere Website an: Frau Mag.a Manuela Dolliner, Personalleitung, E-Mail: personal@landestheater.at, www.landestheater.at

Jetzt teilen