Personalverrechner*in

„WIR SIND MOZART“

Sie auch? Sind Sie Musik-Fan und möchten gerne einer kaufmännischen Tätigkeit im Kulturbereich im Herzen der Stadt Salzburg nachgehen? Sie mögen die Welt der Zahlen, sind dazu kommunikativ und haben einen hohen Anspruch an die Qualität Ihrer eigenen Arbeit? Sie sind fit im Arbeitszeitgesetz und alles rund um das Thema Zeiterfassung macht Ihnen Spaß? Sie freuen sich für KollegInnen, wenn diese auf Dienstreise gehen und wickeln die dazugehörige Abrechnung ab? Sie sind gerne direkter Ansprechpartner und Problemlöser für Kollegen und Führungskräfte?

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung als

Personalverrechner*in (m/w/d)

Vollzeit mit 40 Wochenstunden unbefristet (Teilzeit ab 32 h möglich)

Ihr Aufgabengebiet:

In dieser vielfältigen und interessanten Position zeigen Sie ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Überblick und Eigenverantwortung. Sie verfügen über eine genaue Arbeitsweise und sind unter anderem für folgende Aufgaben zuständig:

  • Laufende Lohn- und Gehaltsverrechnung (BMD NTCS) inkl. Vor- und Nacharbeiten der ISM und der Tochtergesellschaft
  • Meldewesen und Kontakt zu Behörden
  • Pflege der Personalstammdaten
  • Pflege der Zeitwirtschaft (BMD NTCS)
  • Reisekostenabrechnung
  • Erstellen div. Statistiken und Auswertungen
  • Mitarbeit bei Jahresabschlussarbeiten und Budgeterstellung
  • Mithilfe bei der Digitalisierung
  • Systembetreuung BMD NTCS

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAS, HAK)
  • Personalverrechnerprüfung ist Voraussetzung
  • Ausreichende Berufserfahrung in der Personalverrechnung notwendig
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (gute Englischkenntnisse von Vorteil)
  • Angenehmes Wesen, Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen – neben einer langfristigen Perspektive und einem interessanten Tätigkeitsfeld – als Gehalt für diese Position lt. Gehaltsschema der Betriebsvereinbarung (IIIa/5) € 2.700,00 brutto/Monat für 40 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Foto bis 15.06.2021 ausschließlich per E-Mail an:

Claudia Schwaiger

Personalreferentin und -verrechnung

bewerbung@mozarteum.at

Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter, auch wenn aus Gründen der leichteren Lesbarkeit die männliche Form angeführt ist.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00