Organisatorische Mitarbeit in der technischen Abteilung

Organisatorische Mitarbeit in der technischen Abteilung

brut Koproduktionshaus Wien GmbH

brut ist ein internationales Koproduktionshaus, das interdisziplinäre Formen zeitgenössischer darstellender Kunst zwischen Performance, Tanz, Theater und Musik produziert und präsentiert. Weitere Informationen dazu unter: www.brut-wien.at.

Ihre Aufgabengebiete in Abstimmung mit der technischen Leitung:

  • Zentrale interne Kommunikationsstelle der technischen Abteilung mithilfe der Projektplanungssoftware yesplan
  • Disposition des technischen Teams (sowohl angestellter als auch freiberuflicher Techniker*innen)
  • Erstellung und Monitoring von Arbeitsplänen der technischen Abteilung
  • Disposition des technischen Materials bzw. Miete/Recherche/Kauf von zusätzlichem Material
  • Administration des technischen Budgets
  • Dokumentation und Archivierung der Projekte in Abstimmung mit dem Technik-Team
  • Veranstaltungsanmeldungen bei den zuständigen Behörden sowie Monitoring von gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen und Revisionen

Ihr Profil:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen im künstlerischen Umfeld und Offenheit für zeitgenössische Kunst
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten (auch in englischer Sprache)
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick, soziale Kompetenz und Teamorientierung
  • Sicheres Auftreten und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Belastbarkeit und Fokus auf lösungsorientiertes Arbeiten
  • Berufserfahrung im Theaterbetrieb (Kenntnis von theaterspezifischen Abläufen)
  • Technische Erfahrung im Theaterbetrieb von großem Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Outlook, Excel, Word) sowie Bereitschaft zur Arbeit mit der Projektplanungssoftware yesplan

Allgemeine Informationen:

brut Wien bietet eine Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenbereichen und eine offene Unternehmenskultur

  • Dienstort: Koproduktionshaus brut Wien GmbH, Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
  • Vertrags,- Dienstbeginn: so bald wie möglich / spätestens ab Anfang November
  • Beschäftigungsausmaß: 30 Stunden/Woche, bei regelmäßiger Anwesenheit vor Ort
  • Mindestgehalt: € 1. 500,- brutto/Monat abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellung) bis spätestens 24.09.2021.

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen mit dem Betreff Mitarbeit technische Abteilung an bewerbung@brut-wien.at

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung bei brut Wien entstehen, können leider nicht ersetzt werden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00