Organisation u. Marketing

Bewerbungsfrist: 31.5.2018
Bruttolohn: 2150
Stundenausmaß: 32 Stunden
Dienstort: Wien
ArbeitgeberIn: ÖKB

Der Österreichische Komponistenbund (ÖKB) ist die Interessenvertretung in Österreich lebender und wirkender KomponistInnen und Songwriter aller musikalischen Genres mit über 650 Mitgliedern. Für das Büro der gemeinnützigen Organisation mit Sitz in Wien sucht der Verein ab 3. September 2018, in Teilzeit (32 Stunden) eine/n

Mitarbeiter/in Veranstaltungsorganisation und Marketing

Die eigenverantwortliche und selbstständige Umsetzung der Veranstaltungsorganisation und Marketingaktivitäten erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Präsidenten und den beiden VizepräsidentInnen und umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen (Konzerte, Wettbewerbe, Fachtagungen etc.)
  • Kommunikation und Koordination mit Partnern (national und international)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Text- und Drucksorten-Erstellung, Webredaktion, Newsletter, Social Media)
  • Unterstützung bei allg. Bürotätigkeiten

Für die Besetzung der Stelle wird eine proaktiv und lösungsorientiert agierende Persönlichkeit mit ausgezeichnetem Organisationstalent, rascher Auffassungsgabe und pragmatischer, effizienter Arbeitsweise gesucht, die bei verschiedenen Agenden und Projekten stets das Wesentliche im Fokus behält.

Voraussetzung

  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Hervorragende MS Office-Anwenderkenntnisse
  • Verlässlichkeit, Genauigkeit, Stressresistenz, Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse / Rechtschreibung
  • Ausgezeichnete Umgangsformen und Diskretion
  • Kenntnis der heimischen Musiklandschaft

Die ausgeschriebene Position bietet ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit persönlichem Gestaltungsfreiraum in einem zentralen Bereichsfeld der Österreichischen Musiklandschaft. Sie arbeiten im Team mit der Büroleiterin und ehrenamtlich tätigen Vereinsmitgliedern in kollegialer Atmosphäre. Für die Entlohnung der Tätigkeit ist ein Jahresbruttogehalt von € 30.100,- vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.5.2018 unter info@komponistenbund.at, z.H. Herrn Alexander Kukelka (Präsident).

 

Österreichischer Komponistenbund (ÖKB)
Ölzeltgasse 4/5
1030 Wien
T +43/(0)1/714 72 33
info@komponistenbund.at
www.komponistenbund.at

 

Jetzt teilen