Online-Marketing / Social Media Manager*in

Der Wiener Musikverein / die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien ist ein privatrechtlicher im Jahr 1812 gegründeter Verein, der in seinem Gebäude in Wien jährlich ca. 800 Konzerte für ca. 700.000 Besucher*innen veranstaltet. Der Musikverein stellt mit seinen sechs Konzertsälen, darunter der berühmte Goldene Saal, eine der weltweit führenden Musikinstitutionen dar und verfügt über ein einzigartiges Musikarchiv.

Im Musikverein ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:
Online-Marketing / Social Media Manager (m/w/d)
Unbefristete Stelle / 40 Wochenstunden

Zu Ihren Kernaufgaben gehören insbesondere:
·         Sie gestalten und steuern den digitalen Außenauftritt und die Online-Präsenz einer der wichtigsten Konzertinstitutionen der Welt – auf Basis einer klaren Zukunftsstrategie und mit Freude an kreativen Spielräumen
·         Dazu betreuen Sie strategisch, redaktionell und operativ unsere Social Media Kanäle, schreiben Texte, beauftragen und bearbeiten Bild- und Video-Material
·         Sie planen Online-Kampagnen sowie Online Marketing-Maßnahmen (SEO / SEA) und führen diese durch, auch in enger Kooperation mit unseren externen Digital-Agenturen
·         Sie gestalten unsere Newsletter redaktionell und graphisch und entwickeln diese laufend technisch weiter
·         Bei unserer Website sind Sie für den Redaktionsplan und für die Steuerung der laufenden technischen Optimierung verantwortlich
·         Sie beobachten die Entwicklung des Marktes und der Trends im digitalen Marketing und analysieren das Onlineverhalten unserer Nutzer
·         Sie entwickeln Strategien für die Erweiterung der Community und der Reichweite auf der Basis Ihrer Analysen und der Erfolgsmessung von Content- u. Werbe-Maßnahmen
·         In der Umsetzung Ihrer Aufgaben steuern Sie unsere externen Agenturen aus den Bereichen Technik, Video-Content und Online-Marketing und erstellen und controllen die Budgets für Ihren Aufgabenbereich

Die Stelle ist direkt dem Intendanten des Musikvereins zugeordnet, Sie arbeiten mit den Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Redaktion, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Verkauf und Programmplanung eng zusammen. Dazu verfügen Sie über folgende Qualifikationen:
·         Die Welt der Klassik ist Ihnen vertraut – Sie haben sehr gute Kenntnisse beispielsweise über Künstler*innen, Orchester, Konzert- oder Opernhäuser, Festivals, Plattenlabels, Streaming-Dienste, etc.
·         Sie haben eine mindestens zweijährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einem klassischen Kulturbetrieb (z.B. Konzert- oder Opernhaus, Orchester, Festival, Künstleragentur, …)
·         Ein Studium oder eine Ausbildung haben Sie abgeschlossen, beispielsweise im Bereich Social Media, Online Marketing, Medien, Kommunikation oder Musik
·         Im Umgang mit Sozialen Medien und Online-Content sind Sie versiert, mit einem hervorragenden Gespür für Sprache, Bilder, Videos und für die Communities, die an klassischer Musik und Kultur interessiert sind
·         Sie verfügen über Erfahrung mit einschlägiger Software (z.B. Hootsuite, Google Analytics / Ads, Facebook Business-Manager, Photoshop, InDesign, DaVinci Resolve, Mailchimp), mit Social Media-Monitoring, Content- und Community-Management, Trackingmethoden, Reporting- und Analysetools, sowie mit Foto-Datenbanken
·         Die Regelungen der DSGVO sind Ihnen geläufig
·         Erfahrungen im Bereich CRM sind nicht notwendig, aber von Vorteil, da wir in Zukunft diesen Bereich ausbauen möchten
·         Sie kommunizieren gerne und gewinnend, haben Organisationstalent und Freude an kreativer Arbeit, verantworten Ihren Aufgabenbereich selbstständig und sind ein echter Teamplayer
·         Deutsch beherrschen Sie fließend, Sie verfügen über sehr gute Englisch-Kenntnisse, andere Sprachkenntnisse sind willkommen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Dr. Stephan Pauly, Intendant des Musikvereins, bis spätestens 15. März 2022 und ausschließlich per E-Mail an: jobs@musikverein.at. Bitte nennen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung sowie den Termin, zu dem Sie die Stelle frühestmöglich im Musikverein antreten könnten. Für diese Stelle beträgt das Mindestgehalt (zu dessen Veröffentlichung wir in Österreich gesetzlich verpflichtet sind) 3.000 Euro brutto pro Monat (14x/Jahr); bei entsprechender Qualifikation ist Überzahlung möglich.

Für den Musikverein hat eine diskriminierungssensible Arbeitsumgebung hohe Priorität. Wir streben an, gesellschaftliche Vielfalt auch innerhalb des Teams widerzuspiegeln und fördern die berufliche Gleichstellung von marginalisierten Professionalist*innen. Bewerbungen von Personen, die von Diskriminierung betroffen sind, aus marginalisierten Migrationsgruppen und/oder mit Rassismuserfahrung sind daher explizit erwünscht.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00