Online Marketing Management

Die Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H., eine Tochtergesellschaft der NÖ Kulturwirtschaft (NÖKU), mit den Marken Schallaburg und Niederösterreichische Landesausstellung sucht mit Dienstort St. Pölten zum ehest möglichen Eintritt eine/n Online Marketing Manager/in (m/w/d)
Die Schallaburg zählt zu den angesehensten und erfolgreichsten Ausstellungszentren Österreichs. Die Niederösterreichischen Landesausstellungen werden als kulturelles Regionalentwicklungsprogramm im Auftrag des Landes Niederösterreich umgesetzt.

Ihr Aufgabengebiet
Entwicklung und Umsetzung digitaler Strategien und crossmedialer Konzepte für unsere Marken
Erstellung und Umsetzung von Redaktionsplänen (Webseiten/Social-Media-Kanäle/Newsletter)
Konzeption, Planung und Erstellung von Online Content (Texte, Fotos, Infografiken, kurze Videos)
Community-Management (Instagram, Facebook)
Konzeption und Umsetzung von Online-Werbekampagnen (zB Facebook, Google Ads)
Laufende Datenanalyse & Reporting sowie das Ableiten von Handlungsvorschlägen

Werbung

Ihr Profil
Eine abgeschlossene fachspezifische Ausbildung im Bereich Marketing und Kommunikation oder nachweisliche Berufserfahrung von mind. 2 Jahren im Online- und Social Media-Marketing
Gefühl für Storytelling und Aufbau von Dramaturgie mit user-relevantem Content
Textsicherheit, gute Ausdrucksweise sowie sichere Rechtschreibung
Strukturierte und effiziente Arbeitsweise
Sicherer Umgang und Erfahrung in der Arbeit mit Tools wie Google Ads, Google Analytics und Facebook Ads Manager wünschenswert
Erste Erfahrungen mit CMS-Systemen, Creative Suite InDesign und Illustrator von Vorteil
Führerschein B und Fahrpraxis (Ausstellungsstandorte Schallaburg und Schloss Marchegg) und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (gelegentliche Live-Reportagen von Veranstaltungen am Wochenende)

Wir bieten Ihnen
eine interessante und langfristige Position im Kunst- und Kulturbereich in einem ambitionierten Team sowie eine herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitvereinbarung und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
Fahrtkostenzuschuss für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Dienstort nach St. Pölten von einem Wohnort außerhalb von St. Pölten
Mindestgehalt EUR 2.100 brutto (14 Monatsgehälter) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung

Sie suchen nach einer sinnstiftenden Arbeit im Kunst- und Kulturbereich und möchten die Kulturlandschaft in Niederösterreich mitgestalten? Dann bewerben Sie sich noch heute! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen z.H. Frau Mag. Katharina Haas unter karriere.noeku.at, die Ihnen auch telefonisch bei Fragen unter 02742 90 80 46-654 zur Verfügung steht.