Musikvermittler*in

Das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich zählt zu den wichtigsten Institutionen der österreichischen Musikkultur. Als erstes österreichisches Orchester haben die Tonkünstler 2003 eine eigene Vollzeitstelle für Musikvermittlung eingerichtet und brachten bisher mit ihrem Vermittlungsprogramm «Tonspiele» über 70.000 Kinder und Jugendliche mit Musik in Kontakt. Das Vermittlungsprogramm findet an den drei Residenzen des Orchesters im Musikverein Wien, Festspielhaus St. Pölten und dem Standort Grafenegg statt.

Die Niederösterreichische Tonkünstler Betriebsges.m.b.H., Teil der NÖKU-Gruppe, sucht ehestmöglich
eine/n engagierte/n Musikvermittler/in (unbefristet, möglichst 40h/ Woche).

Ihr Aufgabengebiet
-Sie tragen die Verantwortung für das Musikvermittlungsprogramm des Orchesters in Wien, St. Pölten und am Festivalstandort Grafenegg
-Sie genießen ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum mit Budgetverantwortung
-Sie können Ihr Organisationsgeschick bei der Umsetzung von Vermittlungskonzepten, Ihre musikvermittlerischen Fähigkeiten bei der Leitung von Workshops und Ihre Erfahrungen im Kulturmanagement voll einbringen, um die musikalische Vermittlungsarbeit des Tonkünstler-Orchesters nachhaltig zu prägen und weiterzuentwickeln
-Als Musikvermittler*in sind Sie Teil eines hoch motivierten Teams in einem modern aufgestellten Orchestermanagement

Ihr Profil
-ein einschlägiges abgeschlossenes Studium
-Berufserfahrung im Bereich Musikvermittlung, vorzugsweise bei einem klassischen Orchester, Konzerthaus oder einer vergleichbaren Kulturinstitution
aufgeschlossene Persönlichkeit, die es vermag, andere zu begeistern
-Kommunikationstalent (auch in englischer Sprache)
-ausgeprägtes Organisationsgeschick und selbstständiger Arbeitsstil
-Planungsabläufe in einem Künstlerischen Betriebsbüro sind Ihnen geläufig
-Mobilität (eigener PKW von Vorteil)
-Flexibilität, auch am Abend und an Wochenenden zu arbeiten

Wir bieten Ihnen
-Wir bieten Ihnen eine spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem der führenden Orchester in Österreich sowie ein Vergütungspaket von mindestens EUR 2.500,- brutto pro Monat (die Bereitschaft zur Überzahlung ist, abhängig von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen gegeben)
-ein gutes Betriebsklima und ein engagiertes Team
-freie bzw. vergünstigte Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen aller weiteren Betriebe unserer Unternehmensgruppe mit der „NÖKU-Card“
individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online über unser Jobportal bis spätestens 20.12.2020. Für telefonische Anfragen steht Ihnen Frau Barbara Sorgner unter +43 (2742) 90 80 70 701 zur Verfügung.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00