Museumsdatenbankmitarbeiter*in für Fotodokumentation, Digitalisierung und Medienverwaltung

Das MAK – Museum für angewandte Kunst ist ein international anerkanntes und mit seinem Konzept des Dialogs zwischen angewandter Kunst, Design, Architektur und Gegenwartskunst einzigartiges Museum, das Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vereint. Wir suchen ab September 2024 ein*e

Museumsdatenbankmitarbeiter*in für Fotodokumentation, Digitalisierung und Medienverwaltung

(20h/Woche)

Ihre Aufgaben umfassen:

·        Objektfotografie und Scannen

·        Bildbearbeitung mit gängiger Software (z.B.: Photoshop)

·        Drucken von Großformaten

·        Datenverwaltung, Datenerfassung und Qualitätssicherung im Medienarchiv und der Museumsdatenbank

·        Organisation des eigenen Arbeitsbereiches und regelmäßige Abstimmung mit internen Schnittstellen

Ihre Qualifikationen:

·        Fotografische Erfahrung

·        versierte IT-Kenntnisse einschlägiger Software zur Bildbearbeitung sowie aller gängigen MS-Office Programme

·        Erfahrung mit Museums- (besonders Axiell Collections) / Bilddatenbanken / DAM-System von Vorteil

·        Erfahrung im Umgang mit musealen Objekten (Arthandling)

·        Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Stärken:

·        Hohe Affinität zu Kunstobjekten und Arbeit im Museumsbetrieb

·        Affinität zu Kunst, Kultur und Technik

·        Selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Einhaltung von Deadlines

·        Gutes Problemlösungsvermögen, Innovation und Flexibilität

·        Kreativität, Teamfähigkeit, hohe Lernbereitschaft und Belastbarkeit

·        Interesse an aktuellen und Zukunftsthemen sowie an (internationalen) Entwicklungen in angewandter Kunst, Architektur, Design, Gegenwartskunst, Technologie und Kultur

Unser Angebot:

·        Eine spannende Tätigkeit in einem engagierten Team

·        Offenes und persönliches Arbeitsklima

·        (internes) Weiterbildungsangebot (MAKademy)

·        Betriebliches Gesundheitsmanagement

·        Österreichisches Umweltzeichen

Das Monatsbruttogehalt für diese Position liegt in Anlehnung an den Kollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe und in der Dienstleistung und abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung bei mind. EUR 2.050,- brutto (auf Vollzeitbasis).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf per E-Mail an Frau Mag.a Jasmin Sommerer unter

bewerbung@MAK.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00