Mitarbeiter*innen für Shop &Ticketverkauf

Die Weinviertel Museum Betriebs GmbH (WMB), ist Teil der NÖKU Gruppe, betreibt das MAMUZ, das nitsch museum und das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz. Sie ist der größte kulturtouristische Anbieter des Weinviertels mit Ausstrahlung in Niederösterreich, Wien und den Nachbarländern, darunter insbesondere Tschechien. Das MAMUZ zeigt an den beiden Standorten Schloss Asparn/Zaya und Museum Mistelbach eine Dauerausstellung, ein archäologisches Freigelände und jährlich wechselnde Sonderausstellung rund um das Thema „40.000 Jahre Mensch“.
Wir suchen daher für den Saisonbetrieb mit Start 1.3.2021 mit Standort Mistelbach und Asparn an der Zaya  Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen (befristet) im Ausmaß von 20 Wochenstunden, die auch für Wochenend- und Abenddienste zur Verfügung stehen.

Ihr Aufgabengebiet
-Verkauf (persönlich, telefonisch sowie per E-Mail) von Eintrittskarten an Individualbesucher/innen und an gebuchte Gruppen
-optimale Präsentation sowie Verkauf unserer Ware im Shop
-erste Anlaufstelle für Besucher/innen und Verantwortung für ein optimales Service am Point of Sale wie  z.B. die Auskunftserteilung an Touristen
-Arbeit nach Dienstplan inklusive Wochenend- und Abenddienste

Entgeltliche Einschaltung

Ihr Profil
-abgeschlossene (kaufmännische) Schulausbildung, idealerweise mit mind. 1-2 jähriger Berufserfahrung im Handel/Verkauf
-gute PC-Kenntnisse (insbesondere MS Office) sowie idealerweise Kenntnisse der Ticketsoftware JETTICKET
-Freude und Erfahrung im Umgang mit KundInnen und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
-hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch und Tschechisch als weitere Fremdsprachen von Vorteil
-ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verlässlichkeit
-hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
-Eigenverantwortlichkeit und Genauigkeit

Wir bieten Ihnen
-Teamgeist ist uns sehr wichtig. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem motivierten und engagierten Team an einem Ort mit immer neuen Herausforderungen.
-Innovative und neue Projekte interessieren Sie? Wir fördern Offenheit, frisches Denken und Initiative.
-Ein Kennenlernen unserer Schwesterbetriebe der NÖKU-Gruppe ist unerlässlich in diesem Job. Daher erhalten Sie mit der „NÖKU-Card“ freie bzw. vergünstigte Eintritte und Tickets für die Veranstaltungen und Ausstellungen der Betriebe unserer Unternehmensgruppe.
-Bezahlung laut Kollektivvertrag Handel: Mindestgehalt EUR 1.740 brutto pro Monat für 38,5h/Woche (14 Monatsgehälter) mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 17. Jänner 2021 über unser Online-Bewerbungstool.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Petra Valuch, Leitung Kassa und Shop, telefonisch unter +43 2572 20719 497 zur Verfügung.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00