Mitarbeiter*in Requisite

Das Volkstheater Wien zählt zu den größten Sprechbühnen im deutschen Sprachraum und sucht befristet vom 19.08.2019 bis 30.04.2020

eine/n

Werbung

MitarbeiterIn Requisite

Ihr Hauptaufgabengebiet umfasst sowohl die Einrichtung und Betreuung der Proben und Vorstellungen als auch die Beschaffung, Herstellung und Instandhaltung der Requisiten.

Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem technischen oder theaterspezifischen Beruf mehrjährige Berufserfahrung in einem Theaterbetrieb, idealerweise als RequisiteurIn. Neben handwerklicher Begabung und guten PC-Kenntnissen (MS-Office) bringen Sie Organisationsgeschick, Fantasie und Kreativität mit. Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Flexibilität und Loyalität runden Ihr Profil ab.

Wir bieten eine bis 30.04.2020 befristete, vielseitige und kreative Vollzeittätigkeit in einem professionellen und engagierten Team mit freundlicher Arbeitsatmosphäre.

Der durchschnittliche Jahresbezug in dieser Position beträgt inklusive Zulagen und Überstunden rund € 28.000,- brutto.

Der Mindestlohn beträgt ohne Theatererfahrung lt. KV Wiener Bühnenverein/ technisches Bühnenpersonal € 1.666,- brutto monatlich.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, als männlicher Bewerber Ihren Präsenzdienst bereits abgeleistet haben und eine neue Herausforderung suchen, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 20.06.2019 per Mail an Martina Meril bewerbung@volkstheater.at

Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Volkstheater entstehen, können leider nicht ersetzt werden.

 

Jetzt teilen