Mitarbeiter*in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rahmenbedingungen:

  • Laufzeit 10.10.2022 bis voraussichtlich 31.12.23
  • Teilzeit 24h
  • An regelmäßig 4 bis 5 Tagen
  • Komplementär-Position zur während der Elternzeit in Teilzeit arbeitenden hauptverantwortlichen Person

Aufgaben:

  • Pflege, Ergänzung und Anpassung der Mousonturm-Website, Verantwortung für die Funktionalität der Website und ggfs. in Absprache mit der projektführenden Kollegin Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Web-Auftritts und in der Kommunikation mit den beteiligten Agenturen und Dienstleister*innen
  • Betreuung von Profilen in sozialen Netzwerken (u.a. Facebook, Instagram, Twitter) und ggfs. Kommunikation des Mousonturm-Programms auf fach-/ zielgruppenorientierten Online-Plattformen
  • Assistenz beim Erstellen und dem Versand digitaler Newsletter
  • Zielorientierte Kommunikation mit Online-Multiplikator*innen, Online-Portalen, Kooperations- und Netzwerkpartner*innen
  • Mitarbeit beim Erstellen von Programm-Abendzetteln
  • Produktion von Bannern, Clips, Vorschauen, etc. in Zusammenarbeit mit dem hausinternen Art Director
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von innovativen Kommunikationsstrategien und Instrumenten der Publikumsanalyse zur Gewinnung neuer Publikumsschichten
  • Zielgruppenmarketing zur Unterstützung von Projekten und Veranstaltungen, Kontaktaufnahme und -pflege zu/von entsprechenden Multiplikator*innen, Communities, Kulturinstituten u.ä.
  • Kontinuierliche Kommunikation mit der Ticketagentur zur Bewerbung von Veranstaltungen
  • Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei weiteren Aufgaben (z.B. Erstellen von Pressemappen, Redigieren und Korrektur von Drucksachen, Presseauswertung und ‑archivierung, Umsetzen von Werbe- und Vertriebsmaßnahmen)
  • allgemeine Unterstützung der Kommunikationsarbeit
  • Produktion von Merchandise-Artikeln
  • Archivierung von Materialien der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Protokollführung
  • Ggf. Anleitung von Praktikant*innen, FSJler*innen, projektbezogenen Mitarbeiter*innen

Voraussetzungen:

  • Praxis im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Marketing in einem Kulturbetrieb
  • Erfahrung und Kompetenz im Umgang mit Social Media
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationskompetenz
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medien- oder Kommunikationswissenschaft, Digitales Marketing, Kommunikationsdesign, Kulturmanagement, o.ä. oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der Kulturszene in Frankfurt und Rhein-Main
  • Kenntnisse der zeitgenössischen darstellenden Kunst und ein großes Interesse am Mousonturm-Programm
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse: routinierter Umgang mit gängigen Microsoft Office Programmen, Grundkenntnisse in Adobe Photoshop, Praxiserfahrung mit Content Management Systemen
  • Hohe Textkompetenz in deutscher Sprache und Fähigkeit, zielgruppenorientiert zu formulieren
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und die Bereitschaft zu theaterüblichen Arbeitszeiten (ggf. inkl. sog. Abenddiensten)

Wir bieten:

  •  ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem international renommierten (Ko-)Produktionshaus und innovativen Zentrum der freien Szene
  • Mitarbeit in einem Netzwerk internationaler freier Produktionshäuser, Künstler*innen, Kollektive, Ensembles und Kultur- und Kooperationspartner*innen in Frankfurt und Rhein Main.
  • Aufregende und ungewöhnliche Kulturprojekte mit neuen Formaten
  • Möglichkeit tlw. in Absprache im Home-Office zu arbeiten
  • Jobticket Hessen
  • Besuch unserer Veranstaltungen
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem engagierten Team

Wir ermutigen insbesondere Personen mit struktureller Diskriminierungserfahrung sich bei uns zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Nachweis von Berufsausbildung und -praxis sowie Gehaltsvorstellungen) ausschließlich im PDF-Format per E-Mail an Frau Luise Gerlach luise.gerlach@mousonturm.de bis zum So, 04.09.22.

Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am Do, 08.09.22 und Fr, 08.09.22 statt, als Präsenztermine in Frankfurt am Main oder, je nach pandemischer Lage bzw. als Angebot zur erleichterten Zugänglichkeit, per Videokonferenz.

Für Rückfragen zur Stelle steht Ihnen Frau Gabriele Müller ab 15.08.22 zur Verfügung: gabriele.mueller@mousonturm.de oder 069 – 40 58 95-41.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00