Mitarbeiter*in Kommunikation & Vermittlung

Das MuseumsQuartier Wien ist mit 90.000 m² und 60 kulturellen Institutionen eines der weltweit größten Kulturareale. Als Raum für kulturelles Schaffen und Ort der Begegnung bereichern das MQ und die am Areal beheimateten Kultureinrichtungen jährlich rund 4,2 Millionen Besucher*innen mit Inspiration und unmittelbaren Berührungspunkten zur Kunst.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine kommunikative Persönlichkeit mit profundem Wissen im Kunst- und Kultursektor und entsprechender Erfahrung in der inhaltlichen Vermittlung.

Anforderungsprofil:

Abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich Kommunikation oder Kunst- und Kulturwissenschaften bzw. und/oder vergleichbare profunde Kenntnisse bzw. Berufserfahrungen
Mehrjährige Tätigkeit im Kommunikationsbereich und bevorzugt in einer Kulturorganisation
Sprachliches Talent, Textsicherheit
Perfekte Deutschkenntnisse und profunde Englischkenntnisse
Positive, kommunikative Persönlichkeit
Ausgeprägtes Organisationstalent mit „hands-on-Mentalität“
Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
Verlässlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität

Aufgabengebiete:

Publikationsmanagement für die Drucksorten des Q21 wie beispielsweise das Monatsprogramm sowie Konzeption von Werbemitteln
Inhaltliche Aufbereitung von Texten für Presseaktivitäten zu Themen des Q21 – z.B.: Ausstellungen im frei_raum Q21, Artist-in-Residence Programm, Q21 Schauräume in Zusammenarbeit mit der Pressesprecherin

Digitale Medien:
Verfassen und Versand der Q21 Newsletter
Redaktionelle Website-Einträge (Typo3 basiert), Programmeinträge und Aktualisierungen auf der Q21 Sub-Website
Redaktionelle Mitarbeit / Verfassen von Beiträgen für das MQ Journal auf der MQ Webseite Content-Creation für die Social-Media-Auftritte des Q21 in Abstimmung mit dem für den für den gesamten Digitalauftritt des MuseumsQuartier zuständigen Mitarbeiter

Q21 Vermittlungsarbeit:
Organisation und Abhalten von gruppenspezifischen Führungen durch das Q21
Betreuung und Entwicklung der Kulturvermittlung in Zusammenarbeit mit Schulen, Q21 Partnern und externen Partnern

Unser Angebot: Anstellung, 30 Wochenstunden
Monatlicher Bruttobezug: 1.600 Euro
Arbeitsbeginn: 01.04.2022

Die Position erfordert sprachliches Talent, sehr gute Kenntnisse über zeitgemäße Kommunikationsstrategien sowie Sensibilität für künstlerische Prozesse.

Interessierte Personen laden wir ein, ihre umfassende Bewerbung inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf per E-Mail bis 18.02.2022 an Frau Djeiran Malek-Hofmann, Bereichsleiterin Kommunikation, Events, Vermietungen und Q21, unter dmalek@mqw.at zu senden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00