Mitarbeiter*in Kartenbüro

Die Osterfestspiele Salzburg zählen zu den international bedeutendsten Musikfestivals und finden alljährlich im Zeitraum von zehn Tagen von Palmsamstag bis Ostermontag statt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen die Osterfestspiele Salzburg zum frühestmöglichen Eintritt eine/n Mitarbeiter/in für das Kartenbüro
für 20 Wochenstunden (Montag bis Freitag 9:00 bis 13:00 Uhr) mit Bereitschaft zur Mehrarbeit in der Vorbereitungs- und Festivalzeit.

Werbung

Ihr Tätigkeitsprofil:

Betreuung von Kund/innen
Kartenverkauf und Beratung persönlich, telefonisch sowie per E-Mail

Erledigung administrativer Aufgaben, Buchungen

Bereitschaft und zeitliche Verfügbarkeit für Mehrarbeit in der Vorbereitungs- und Festivalzeit

Ihre fachlichen Qualifikationen:
Erfahrung im Kund/innenkontakt, Verkauf
Ausgezeichnete Computerkenntnisse, Kenntnisse der Ticketsoftware JetTicket von Vorteil
Kaufmännisches Verständnis
Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihr persönliches Profil:

Freude am Umgang mit Kund/innen

Freundliches und höfliches Auftreten, Teamfähigkeit

Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Genauigkeit

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld und als Mindestgehalt für diese Position € 1.200,– brutto pro Monat für 20 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Aliquote Erhöhung des Bruttolohns entsprechend der erhöhten Wochenstunden in der Vorbereitungs- und Festivalzeit (5 Monate und 1 Woche: 30 Stunden, 3 Wochen: Vollzeit).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Foto bis 20. Mai 2019 per e-mail an office@ofs-sbg.at

Reisekosten können leider nicht übernommen werden.

Kontakt: Osterfestspiele Salzburg GmbH
Herbert-von-Karajan-Platz 11, 5020 Salzburg
Tel.: +43-662-8045-421

 

Jetzt teilen