Mitarbeiter*in im Bereich Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Das Klocker Museum, ein Privatmuseum der Komm.Rat Dr. Hans und Dr. Wolfgang Klocker Stiftung, öffnet im Frühjahr 2022 seine Pforten. Herzstück des Museums ist die fast 1.200 Werke umfassende Kunstsammlung Österreichischer Kunst nach 1945 bis heute. Zudem werden jedes Jahr Wechselausstellungen mit Positionen nationaler und internationaler zeitgenössischer Kunst präsentiert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n Mitarbeiter*in für 14 Wochenstunden im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Publikationen.

Aufgaben:

·         Produktionsvorbereitung verschiedener Medien (Ausstellungsfolder, Website, Werbemittel etc.)
·         Begleitung der Medienproduktion
·         Wartung und Pflege der Museums-Homepage
·         Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für die Social Media Kanäle (Facebook, Instagram, TikTok)
·         Empfangstätigkeit und Ausstellungsaufsicht
·         Kurzführungen durch die Ausstellungen

Anforderungen:

·         Sehr guter Umgang mit Adobe Indesign, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator und MS-Office (idealerweise Ausbildung im Bereich Grafik)
·         Hohe Affinität zu Social Media (Facebook, Instagram, TikTok)
·         Freude am Umgang mit Menschen und Kommunikationsfähigkeit
·         Verlässlichkeit und Einsatzbereitschaft
·         Hohes Interesse an Museen und Kunst
·         Bereitschaft zu regelmäßigen Wocheneddiensten (Samstag und/oder Sonntag)

Wir bieten:
·         Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
·         Offene und wertschätzende Organisationskultur
·         Langfristige Anstellung in einem Privatmuseum mit einem Bruttogehalt von ca. 2.000 € pro Monat auf Vollzeitbasis (14x jährlich).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Dienstzeugnissen an office@klockermuseum.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00