Mitarbeiter*in im Bereich Eventorganisation

Für die Abteilung Kommunikation und Marketing suchen wir zum Eintritt ab Jänner 2022 eine/n engagierte/n

MitarbeiterIn im Bereich Eventorganisation
(38,5 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Planung, Organisation, Betreuung und Dokumentation von Veranstaltungen
  • Koordination der Zusammenarbeit mit den Abteilungen/Museen der Österreichischen Nationalbibliothek für die Veranstaltungsorganisation
  • Erstellung und Durchführung von Veranstaltungsprogrammen
  • Organisation und Koordination von externen Dienstleistern
  • Durchführung allgemeiner administrativer und organisatorischer Tätigkeiten (Aktualisierung von Datensätzen in CRM-Anwendungen, Abrechnungen, etc.)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Event- oder Kulturmanagement bzw. vergleichbare Qualifikationen und einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in einem Kulturbetrieb
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, sehr gute Kommunikationskompetenz sowie serviceorientiertes, kundenfreundliches und repräsentatives Auftreten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (insb. MS-Office)
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Abend- und vereinzelt Wochenenddiensten

Bewerbungen

Ausschließlich online über unser Jobportal (https://jobs.onb.ac.at) bis spätestens 19. November 2021 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Das Jahresbruttogehalt für diese Position auf Basis 38,5h/Woche liegt bei mindestens EUR 28.336,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00