Mitarbeiter*in Forschungsservice

Die Anton Bruckner Privatuniversität bietet künstlerische und künstlerisch-pädagogische Studiengänge in den Sparten Musik, Schauspiel und Tanz. 2004 wurde sie als Privatuniversität institutionell akkreditiert. Sie ist als Körperschaft öffentlichen Rechts eingerichtet und wird vom Land Oberösterreich finanziell getragen.

An der Anton Bruckner Privatuniversität ist folgende Position zu besetzen:
Mitarbeiter*in Forschungsservice (m/w/d)

Entgeltliche Einschaltung
  • Beschäftigungsausmaß: 12 Wochenstunden
  • Geplanter Dienstbeginn: 1.10.2020
  • Beschäftigungsdauer: vorerst befristet auf ein Jahr; bei positiver Evaluierung Dauerverwendung
  • Einstufung: Funktionslaufbahn LD 14 des Oö. Gehaltsgesetzes 2001
    Höherreihung in LD 13 je nach Aufgabenumfang/-wahrnehmung nach angemessener Zeit möglich
  • Entlohnung: Bruttomonatsgehalt ab EUR 820,32 (je nach anrechenbaren Vordienstzeiten)
  • Auswahlverfahren: zweistufiges Verfahren gemäß § 27 der Satzung: Vorauswahl / Hearing
  • Organisationseinheit: Dekanat (DEK)

Anforderungen

  • Abschluss eines Master-(Diplom-)Studiums, Doktorat erwünscht
  • Erfahrung mit Projektanträgen, Evaluierung, Management und Durchführung von Forschungsprojekten in kulturwissenschaftlichen oder künstlerischen Bereichen
  • Kenntnisse relevanter Gesetze/Regelungen und universitärer Abläufe
  • Kenntnisse der nationalen und internationalen Bildungs- und Forschungsprogramme
  • Perfekte Deutsch- und ausgezeichnete Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse (v.a. Word, Excel, Power Point)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Serviceorientierung

Aufgaben

  • Aufbau und Betreuung des Forschungsservice an der Anton Bruckner Privatuniversität
  • Beratung und Unterstützung des künstlerisch-wissenschaftlichen und wissenschaftlichen Personals bei der Entwicklung und Einreichung von Anträgen für drittmittelfinanzierte Projekten (insbesondere Forschungsprojekte, Projekte zur Entwicklung und Erschließung der Künste, Symposien und Konferenzen, Forschungsstipendien und Förderpreise)
  • Mitarbeit im Bereich Forschungs- und EEK-Kommunikation
  • Mitwirkung bei allen internen und externen Belangen der Forschungsförderung, Schnittstelle zu Förderungseinrichtungen
  • Zusammenarbeit mit den Doktoratsprogrammen bei der konzeptionellen Organisation von Symposien, Workshops und Gastvorträgen im Rahmen der neuen Reihe „PARL-Platform for Art and Research Linz“
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Abteilungen der Administration in Hinblick auf die Verankerung der Projekte im universitären Betrieb

Kontakt & allgemeine Informationen

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen die Studiendekanin für künstlerisch-pädagogische und künstlerisch-wissenschaftliche Studien, Frau Dagmar Schinnerl, MA (E: dagmar.schinnerl@bruckneruni.at), für organisatorische Fragen der Leiter der Abteilung Personal und Recht, Herr Mag. Markus Grimberger (T: +43 732 701000 291; E: personal@bruckneruni.at) gerne zur Verfügung.

Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung an der Anton Bruckner Privatuniversität entstehen, können leider nicht ersetzt werden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Ende des Auswahlverfahrens vernichtet.

Der ABPU sind Diversität und Gleichstellung gemäß ihrem Leitbild große Anliegen. Im Sinne der Gleichstellungsintentionen des Landes Oberösterreich begrüßen wir gleichermaßen die Bewerbung von Frauen wie Männern.
Diese Stellenausschreibung soll keine Personengruppe von der Bewerbung ausschließen und richtet sich an Menschen in all ihrer Unterschiedlichkeit, insbesondere an begünstigte behinderte Personen, deren Beeinträchtigung mit der ausgeschriebenen Tätigkeit vereinbar ist. Ausschlaggebend für eine erfolgreiche Bewerbung sind allein die persönliche und fachliche Eignung für die ausgeschriebene Position.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen übermitteln Sie bitte bis spätestens 27.7.2020 ausschließlich auf elektronischem Weg an unser Bewerber*innen-Portal https://jobs.bruckneruni.at.

Informationen über Ihre Betroffenenrechte gemäß Art. 13 DSGVO sowie die Datenschutzerklärung der Anton Bruckner Privatuniversität finden Sie unter https://www.bruckneruni.at/datenschutz/.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00