Mitarbeiter*in Community Abteilung

Das Volkstheater Wien sucht zum 1. September 2020 eine
Mitarbeiter*in Community Abteilung
Ende der Bewerbungsfrist: 20. März 2020

Die Community Abteilung des Volkstheaters wird sich ab Herbst 2020 um alle Anliegen des Volkstheater-Publikums kümmern. Zu diesem Bereich zählen die Anbahnung und Aufrechterhaltung von Kooperationen, die Organisation von Veranstaltungen, Mitgliederverwaltung, der strategische Aufbau von Netzwerken innerhalb der Stadt Wien und ständige Weiterentwicklung von kommunikativen Engagement-Strategien.

Entgeltliche Einschaltung

Für die Mitarbeit in der Community Abteilung stellen wir ein Gehalt von € 2.050,- brutto zur Verfügung (Anstellung auf Vollzeitbasis). Zentrale Aufgaben sind Projektmanagement, Kommunikation und Veranstaltungsbetreuung.

Gesucht wird eine Person, die gerne Ordnung und Struktur schafft, Ruhe und Sicherheit ausstrahlt, Mailchimp bedienen kann und über eine hohe soziale und emotionale Intelligenz verfügt. Du solltest Interesse an Theater haben und gut zwischen Menschen vermitteln können, die unterschiedliche Perspektiven haben. Idealerweise bist du mehrsprachig und interessiert an dem gesellschaftlichen Potenzial von Kunst und Kultur. Du kannst Menschen begeistern und bist gut im Erkennen von Bedürfnissen.

Bewerbungen bitte in Form von Motivationsschreiben (max. 1 Seite) und Kurzlebenslauf per Mail an bewerbung@volkstheater.at (Ende der Frist: 20. März 2020). Persönliche Gespräche werden zwischen 21. und 27. März in Wien stattfinden.

Kosten die im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung am Volkstheater entstehen, können leider nicht ersetzt werden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00