Mitarbeiter*in Musikschul-Förderung

Die MKM Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich GmbH ist ein Betrieb der Kultur.Region.Niederösterreich. Eine Kernaufgabe im MKM ist die Abwicklung der Fördermaßnahmen für das Musikschulwesen im Auftrag  des Landes Niederösterreich. Mit der jährlichen Musikschulförderung für die laufende Basis- und Wochenstundenförderung für 127 Musikschulen in Niederösterreich stellt das Land NÖ eine wesentliche Grundlage für die  konstante und verlässliche Finanzierung und Förderung des Musikschulwesens in den Gemeinden sicher. Die Förderung umfasst auch einzelne Strukturfördermaßnahmen wie Instrumente, Talente und LeiterInnen-Qualifizierung, die es ebenfalls abzuwickeln gilt. Das MKM steht hierzu als beratende Informations- und Kompetenzstelle für alle am niederösterreichischen Musikschulwesen Beteiligten zur Verfügung.

Aufgabenfelder

  • Aufbereitung, Prüfung und Abwicklung digitaler Musikschul-Förderanträge (Microsoft CRM System)
  • Betreuung der Strukturfördermaßnahmen
  • 1st Level Support zum Musikschulverwaltungsprogramm edwin
  • Mitarbeit bei stichprobenartigen Überprüfungen detaillierter Gesamtabrechnungen
  • Zusammenarbeit und Korrespondenzen mit diversen Institutionen und Kooperationspartnern
  • Vorbereitung von Statistiken, Informationsunterlagen
  • Mitarbeit bei Projekten, administrative Mitarbeit im Bereich Förderung

Voraussetzungen

  • Kaufmännische Ausbildung (HAK/HAS, HBLA, kfm. Lehre) oder AHS-Matura mit entsprechender kauf-männischer Berufserfahrung wird vorausgesetzt
  • strukturierte, lösungsorientierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie vernetztes Denken
  • Freude an genauer, verlässlicher, effizienter Arbeit und Affinität im Umgang mit Zahlen
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse, insbesondere Microsoft Excel und Word
  • Professionelle, lösungsorientierte und proaktive Kommunikation im Kundenkontakt (Telefon, E-Mail, Briefverkehr) ist unbedingt erforderlich
  • Verlässlichkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit

Anstellung
Für diese Position wird ein Jahresbruttogehalt von EUR 27.337,- für das Beschäftigungsausmaß von 40 Std./Woche geboten, Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Arbeitserfahrung gegeben. Die Besetzung erfolgt ab September 2021. Dienstort: St. Pölten

Bewerbung
Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen laufend bzw. bis spätestens Mo, 23. August 2021 an das MKM Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich, Hypogasse 1/2, 3100 St. Pölten oder per Mail an office@mkmnoe.at.

Informationen
Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich GmbH | Alice Stockinger | Tel.: 02742 9005 16832
| office@mkmnoe.at | www.mkmnoe.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00