Mitarbeiter/in

Der Mandelbaum Verlag produziert seit 1996 Sachbücher in den Bereichen Zeitgeschichte, Entwicklungspolitik, politische Theorie und Praxis sowie Klang- und Kochbücher. Derzeit wandeln wir das Unternehmen in eine Genossenschaft um. Wir suchen eine/n engagierte/n, organisationsstarke/n und erfahrene/n MitarbeiterIn im Ausmaß von 20 Wochenstunden.

Aufgabenbereiche
– Entscheidung über kaufmännische Belange im Rahmen des Kollektivs (Rechnungswesen, Kalkulation, Controllingaufgaben, Gesamtüberblick)
– Mitarbeit an der kollektiven Weiterentwicklung der Verlagsstrukturen
– Prokura (kaufmännische Vollmacht): Bankgeschäfte abwickeln, Konto überwachen
– Tantiemen-Abrechnung
– Akquise und Abrechnung von Förderungen und Drittmitteln
– Verträge mit Autorinnen, LizenzgeberInnen bzw. nehmerInnen, Auslieferungen und KooperationspartnerInnen abschließen, verwalten und ggf. abrechnen
– Akquise und Betreuung von (internationalen) KooperationspartnerInnen
– Teilnahme an wichtigen Veranstaltungen (Präsentationen, Tagungen, Messen)
– Eventuell Betreuung einzelner Buchprojekte

Werbung

Anforderungen
– mehrjährige kaufmännische Erfahrung (vorzugsweise im Verlags- bzw. Kulturbereich oder einer ähnlichen Institution / einem ähnlichen Unternehmen)
– Interesse an Kultur und Affinität zu Büchern
– Von Vorteil: Vernetzung im Verlagswesen (Österreich, Deutschland, Schweiz)
– Englisch in Wort und Schrift
– Bereitschaft zur Teamarbeit

Wir bieten
– Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einer kollektiv geführten Genossenschaft
– Angenehmes Betriebsklima in einem engagierten Team. Die Tätigkeit muss nicht ausschließlich vor Ort, sondern kann teilweise auch von zuhause ausgeübt werden
– ein Nettomonatsgehalt in der Höhe von € 1.300 (20h)

Arbeitsbeginn: 1. März 2019
Aussagekräftige Bewerbungen bitte bis 30. November 2018 an office@mandelbaum.at

Jetzt teilen