Mitarbeit Verlag

Die UB Informationsdienste sucht eine/n

Verantwortliche/n für den Universitätsverlag
(20 Stunden/Woche; befristet auf 3 Jahre; zu besetzen ab sofort)

Ihr Aufgabengebiet
• Sie unterstützen WissenschafterInnen der Universität Graz bei ihren Publikationsvorhaben, betreuen Kooperationen mit kommerziellen Verlagen und Druckereien, kontrollieren eingereichte Manuskripte und sind für die Programmentwicklung, Qualitätssicherung und administrative Betreuung des Universitätsverlags verantwortlich.
• Sie repräsentieren den Universitätsverlag bei Veranstaltungen, betreuen den Webauftritt und koordinieren das Verlagsmarketing.
• Sie stimmen die Publikationsvorhaben mit der Open Access Policy der Universität Graz ab und sorgen mit der Mitwirkung an der Verbreitung der Publikationen für eine erhöhte internationale Sichtbarkeit der an der Universität Graz erbrachten Forschungsleistungen.

Ihr Profil
• Abgeschlossenes Hochschulstudium
• Erfahrungen im Bereich Verlagswesen und Buchhandel
• Erfahrungen in Publikationstrends und wissenschaftlichem Publizieren (wünschenswert)
• Bibliotheksausbildung oder Bibliothekserfahrung (wünschenswert)
• Erfahrungen im Bereich Open Access vorteilhaft
• Erfahrungen im Bereich Forschungsförderung vorteilhaft
• Sehr gute Englischkenntnisse
• Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• Soziale Kompetenz im Umgang mit den WissenschafterInnen und mit KollegInnen
• Teamfähigkeit
• Engagement und Selbstvertrauen
• Bereitschaft zu In- und Auslandsdienstreisen

Unser Angebot
Einstufung
Gehaltsschema des Universitäten-KV: IVa Gehaltsschema des VBG (im Fall einer universitätsinternen Versetzung): v1/1
Mindestgehalt
Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 1.246,20 brutto/Monat. Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Es erwarten Sie ein angenehmes Arbeitsklima, flexible Arbeitszeiten sowie zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld, geprägt von Teamgeist und Freude am Job.

Ende der Bewerbungsfrist: 27. Dezember 2017 Kennzahl: AB/16/99 ex 2017/18
Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.
Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.
Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen innerhalb der angegebenen Bewerbungsfrist inkl. Lebenslauf, Foto und relevanter (Dienst-)Zeugnisse unter Angabe der Kennzahl bitte per E-Mail an:
bewerbung@uni-graz.at Karl-Franzens-Universität Graz Personalressort Universitätsplatz 3 8010 Graz

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00