Mitarbeit Sammlung/Archiv

Das Architekturzentrum Wien – das österreichische Architekturmuseum – sucht ab April 2020 eine/n engagierte/n Mitarbeiter*in für die Weiterbearbeitung des Archivs Hans Hollein (38,5 h/Woche).

Ihre Aufgabenbereiche:
·      Inhaltliche Aufarbeitung und Inventarisierung des Hans Hollein Archivs
·      Fachgerechte Archivierung und Einlagerung des Materials
·      Weiterentwicklung der Standortlogistik
·      Wissenschaftliche Bearbeitung nach Sammlungssystematik
·      Wissenschaftliche Betreuung von Forschungs- und Ausstellungsanfragen
·      Unterstützung von Recherchearbeiten von Wissenschaftler*innen, inkl. Betreuung der Archivnutzer*innen vor Ort
·      Mitkonzeption von Forschungsanträgen
·      Registrar-Funktion: Vorbereitung des Leihverkehrs mit nationalen und internationalen Partner*innen, Museen und wissenschaftlichen
Institutionen inkl. Organisation und Durchführung von Transporten und Versicherungsschutz (Kuriertätigkeiten)
·      Dokumentation der Arbeitsschritte
·      Erstellung von Jahresberichten
·      Bestellung von Archivmaterialien

Entgeltliche Einschaltung

Ihr Profil/Fachliche Anforderungen:
·      Abgeschlossenes einschlägiges Studium (Architekturstudium, MA oder vergleichbar)
·      Berufserfahrung im Archivwesen (idealerweise im musealen Bereich)
·      Historische Kenntnisse zur Architektur des 20. Jahrhunderts
·      Interesse am Werk Hans Hollein und seinem zeitlichen Umfeld
·      Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und Digitalisierung
·      Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
·      Sehr gute Englischkenntnisse
·      Erfahrung in der Mitarbeit an wissenschaftlichen Drittmittelprogrammen wünschenswert
·      Interesse an fachlicher sowie institutioneller Vernetzung
·      Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsstärke
·      Genaue, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten:
·      Arbeit in einem einzigartigen Umfeld
·      Motiviertes und kooperatives Team
·      Hohe Eigenverantwortung und die Möglichkeit der Mitgestaltung
·      Arbeitsplatz in Möllersdorf, NÖ (mit ÖPNV gut erreichbar)

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und Foto bis zum 16.03.2020 zu Handen von Evelyn Spindler unter spindler@azw.at.
Das Gehalt für diese Position auf Basis einer 38,5 Stunden/Woche liegt je nach Qualifikation und Erfahrung bei brutto € 2.300,-/Monat. Überzahlung möglich.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00