Mitarbeit Projektmanagement & Seminarorganisation

In der Organisationseinheit Personalentwicklung – Zentrum für Weiterbildung der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ist voraussichtlich ab Jänner 2023 eine Stelle als

Mitarbeiter_in für Projektmanagement und Seminarorganisation
zu besetzen.

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
Vertrag: befristet voraussichtlich bis mindestens 30. Juni 2023 mit Option auf Verlängerung (Ersatzkraft)
Mindestentgelt: Gem. Kollektivvertrag beträgt das monatliche Bruttoentgelt € 2.465,– (Verwendungsgruppe IIIa). Bei anrechenbaren Vorerfahrungen ist ein Einstiegsgehalt von max. € 2.791,40 brutto/Monat (Regelstufe 2) möglich.

Anstellungserfordernisse:

·      Matura oder einschlägige, mehrjährige Erfahrung in der Organisation und Betreuung von Weiterbildungsveranstaltungen sowie mit Backoffice-Agenden
·      sicherer und geübter Umgang mit den MS-Office-Tools, insbesondere mit Excel sowie mit digitalen Kommunikationsmitteln, wie z.B. Zoom und Content Management-Systemen
·      ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
·      ausgeprägtes Organisationstalent, hohe Belastbarkeit und Flexibilität

Gewünschte Qualifikationen:

·      Fähigkeit zum prozesshaften und lösungsorientierten Arbeiten
·      professioneller und situativer Blick auf Prioritäten, vernetztes Denken
·      Fähigkeit, komplexe Themen auf das Wesentliche zu reduzieren und zu kommunizieren
·      bei hohem Grad an Proaktivität und Eigeninitiative unbedingte_r Teamplayer_in
·      Erfahrung im Kund_innenkontakt von Vorteil, idealerweise im universitären Bereich, Kommunikationsstärke und Empathie
·      Bereitschaft zur eigenen Weiterbildung
·      Interesse an der Thematik Gender und Diversity von Vorteil

Aufgaben:

·      Mitarbeit in der Organisation und Betreuung von digitalen sowie in Präsenz stattfindenden Weiterbildungsangeboten
·      Mitarbeit in der Organisation und Betreuung von Personalentwicklungsmaßnahmen (insbesondere bei den Onboarding-Programmen und Vernetzungsveranstaltungen)
·      Mitarbeit in der Organisation und Betreuung von Angeboten der allgemeinen Gesundheitsförderung, Arbeitsmedizin und Gesundheitsvorsorge
·      Verwaltung der ZfW-eigenen Räumlichkeiten
·      Backoffice-Agenden

Ende der Bewerbungsfrist: 30. November 2022

Sie lernen gerne Neues dazu und fühlen sich in einem dynamischen Umfeld wohl?

Wenn Sie ein zuverlässiger und wichtiger Teil unseres kleinen Teams werden wollen, bewerben Sie sich bei uns! Wir fördern Ihre Weiterbildung und Weiterentwicklung. Wir wertschätzen Ihre Ideen und heißen Sie auch in der digitalen Trainingswelt willkommen. Wir wissen Ihre bisherige Erfahrung und Ihren Einsatz zu schätzen und freuen uns auf neue Perspektiven!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte laden Sie diese auf das mdw-Bewerbungsportal www.mdw.ac.at/bewerbungsportal in PDF-Form hoch.
Die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien achtet als Arbeitgeberin auf Gleichbehandlung aller qualifizierten Bewerber_innen unabhängig von Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung, Alter oder Behinderung.
Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen, künstlerischen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Sich bewerbende Personen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Die Rektorin: Ulrike Sych

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00