Mitarbeit PR und Öffentlichkeitsarbeit

Mitarbeiter*in im Bereich PR und Öffentlichkeitsarbeit (Schwerpunkt digitales Marketing), Abteilung Kultur in Linz – Dienstverhältnis nach ABGB, Vollzeit

Aufgaben

  • Sie sind für den Aufbau, die Betreuung und die laufende Weiterentwicklung des digitalen Marketings für die kulturellen Projekte des Landes Oberösterreich zuständig (Veranstaltungen, Ausstellungen).
  • Sie sorgen für die strategische Positionierung der kulturellen Projekte des Landes im Bereich Social Media und digitales Marketing.
  • Sie konzipieren und entwickeln digitale Marketingaktivitäten bei kulturellen Projekten und setzen diese um.
  • Sie wirken an der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie an Marketingaktivitäten bei kulturellen Projekten der Abteilung Kultur mit (z.B. Verfassen von Texten, Zusammenarbeit mit diversen Medien, Entwicklung von Content für unterschiedliche PR-Kanäle, Koordination der Gestaltung von Drucksorten, Zusammenarbeit mit Agenturen).

Anforderungen

  • Sie haben zumindest ein Bachelorstudium abgeschlossen
    oder
  • Sie haben die Reife- und Diplomprüfung einer Höheren Schule abgeschlossen und können Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Marketing, PR- und Öffentlichkeitsarbeit, bevorzugt mit Schwerpunkt Digitales Marketing, nachweisen.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der oö. Kulturlandschaft und -szene und haben idealerweise Erfahrung im Kulturbetrieb.
  • Eine mehrjährige (zumindest zweijährige) Erfahrung im Bereich digitales Marketing, PR- und Öffentlichkeitsarbeit ist ein Vorteil.
  • Sie haben ein sicheres und freundliches Auftreten. Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit zeichnen Sie aus und Sie können sich in Englisch mündlich wie schriftlich gut verständigen.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Entscheidungsstärke und können mit Konfliktsituationen gut umgehen.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig, sind lösungsorientiert und teamfähig.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und sind auch bereit, Termine (auch Abendveranstaltungen) primär im Raum Oberösterreich wahrzunehmen.

Entlohnung

Sie erhalten einen Dienstvertrag nach dem ABGB und verdienen monatlich bei Vollzeit ab € 3.040 brutto (in Anlehnung an die Funktionslaufbahn LD 13 des Oö. Gehaltsgesetzes 2001).

Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit im Kulturmanagement des Landes Oberösterreich.
  • In der Einschulungsphase werden Sie von Kolleginnen/Kollegen begleitet.
  • Innerhalb des Gleitzeitmodells können Sie Ihre Arbeitszeit weitgehend flexibel gestalten.
  • Homeoffice ist entsprechend der jeweils geltenden generellen Rahmenbedingungen und nach dienstlichen Notwendigkeiten nach der Einarbeitungszeit möglich.
  • Standort: Unser Bürogebäude befindet sich an der Promenade in Linz (hinter dem Landestheater Linz) und liegt bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln daher ideal. Wenn Sie mit dem Auto fahren, können Sie in der Tiefgarage Promenade einen Stellplatz mieten.
  • Unser umfangreiches Weiterbildungsprogramm bietet Ihnen viele fachspezifische und persönlichkeitsbildende Seminare.

Auswahlverfahren

Vorstellungsgespräch in der Abteilung Kultur in Linz, eventuell gemeinsam mit der Abteilung Personal-Objektivierung

Ansprechpersonen

  • in der Abteilung Personal-Objektivierung: Daniela Reisenzaun (+43 732) 77 20-11713
  • in der Abteilung Kultur: Dr. Elisabeth Mayr-Kern, Telefon (+43 732) 7720-154 91
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00