Mitarbeit in Bildungs-u. Kulturverein

Der Verein KULI – Kultur.Land.Impulse mit Sitz in Braunau am Inn bezweckt die Förderung von politischer Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Landwirtschaft und Ernährung, Lebensraumsouveränität sowie basisorientierter Kulturarbeit in der Region Innviertel. Der Verein steckt noch in den Kinderschuhen und befindet sich im Aufbau. Bisher reichte das Tätigkeitsfeld des Vereins von der Organisation von Seminaren, Weiterbildungs- und Diskussionsveranstaltungen über Hoffeste und Konzerte bis hin zur Betreuung von inhaltlichen Arbeitsgruppen.

Wir suchen ab Ende August 2019 eine/n Mitarbeiter/in als Karenzvertretung.

Werbung

Die Aufgaben:
In Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Vereins umfasst die Tätigkeit folgende Aufgaben:

·         Organisation von Veranstaltungen, Seminare, Projekte etc.

·         Veranstaltungsbetreuung

·         Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

·         Beantragen von Förderungen für diverse Projekte

·         Regionale und überregionale Vernetzungsarbeit

·         Vereinsdokumentation und -entwicklung

·         Betreuung und Aufbau von Arbeitsgruppen

Das Profil:

·         Arbeitserfahrung in der Bildungs- und Kulturarbeit

·         Selbstständiges und selbstorganisiertes Arbeiten

·         Gute Kenntnisse der gängigen Computer-Programme

·         Kommunikationsfähigkeit, Empathie, Teamfähigkeit, Netzwerken

·         Motivation und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:
Homeoffice-Anstellung in Braunau und Umgebung, weitestens Innviertel, im Ausmaß von ca. 15 Wochenstunden mit flexibler Zeiteinteilung (u.a. auch Abend- und Wochenendveranstaltungen). Bezahlung und genaues Ausmaß der Wochenstunden abhängig von Ausbildung und Vorerfahrung mind. € 2.600,- brutto für 40 Stunden (14x pro Jahr).

Wir freuen uns auf deine/Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens Ende Juni per E-Mail an office@kulturlandimpulse.at

Jetzt teilen