Mitarbeit Erwachsenenprogramme – Abteilung Vermittlung & Bildung

Das WIEN MUSEUM ist ein urbanes Universalmuseum mit einem breiten Spektrum von Sammlungen und Ausstellungen. Mit seiner generalistischen Ausrichtung und interdisziplinären Struktur hat das Wien Museum eine einzigartige Position in der Wiener Museumslandschaft.

Die Vermittlungsabteilung des Wien Museums ist davon überzeugt, dass die Sammlung des Museums den Wienern und Wienerinnen gehört, unabhängig davon, wo sie geboren wurden oder welche Sprache sie zu Hause sprechen. Daher bemühen wir uns, Programme und Räume zu schaffen, die einen Dialog zwischen dem Publikum und der Sammlung ermöglichen.

Zur Verstärkung unseres bestehenden Teams suchen wir ab sofort eine/n dynamische/n und kreative/n Mitarbeiter:in (m/w/d) mit Schwerpunkt Erwachsenenprogramme

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Umsetzung eines breiten Spektrums an Programmen für ein vielfältiges, erwachsenes Publikum für alle 21 Standorte des Wien Museums wie zum Beispiel innovative öffentliche Führungen, Workshops, Seminare, Freitagabendprogramme und Kooperationsveranstaltungen
  • Entwicklung einer Vision, neuer Formate und kreativer Ansätze für die Erwachsenenbildung in enger Abstimmung mit dem Abteilungsleiter
  • Enge Zusammenarbeit mit einem Team erfahrener Vermittler:innen bei der Entwicklung von Themenführungen, die von kritischen Blicken auf die Geschichte bis hin zu spielerischen Themen reichen
  • Beaufsichtigung von Arbeitsgruppen, Delegation von Verantwortung, Setzen von Fristen und Ergebnisbewertung, Beauftragung von externen Experten
  • Erstellung und Beaufsichtigung von Budgets und Zusammenarbeit mit dem Fundraising

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes, fachlich relevantes Hochschulstudium z.B. Geschichte oder Kunstgeschichte
  • Erfahrung in der Konzeption und Durchführung innovativer museums- und kommunalbezogener Programme für ein erwachsenes Publikum sowie Kenntnisse im Bereich der Erwachsenenbildung und Museumspädagogik
  • Ausgezeichnete Schreib- und Recherchefähigkeiten und Bereitschaft für Arbeiten am Abend und Wochenende
  • Großes Organisationsgeschick, hohe Durchsetzungskraft gepaart mit zwischenmenschlichem Gespür, nachweisliche Erfahrung im Bereich Budgetierung und Personalführung
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift, jede weitere Fremdsprache ist willkommen

Wir bieten

  • Die Zusammenarbeit in einem kreativen, hochmotivierten und inspirierenden Team
  • Die Möglichkeit zur kreativen Entfaltung und direkten Einflussnahme auf Programme für Erwachsene
  • Flache Hierarchien und partnerschaftlicher Umgang
  • Gleitzeit und Möglichkeit von Home Office
  • Ein monatliches Bruttoentgelt von € 2.634,37  für 37,5 Wochenstunden lt. KV Museen der Stadt Wien mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem aussagekräftigen Lebenslauf inklusive Motivationsschreiben auf unserer Homepage oder unter personal@wienmuseum.at

Kontaktangaben:

WIEN MUSEUM
Human Resources – Mag. Christine Palaschke
Karlsplatz 8
1040 Wien

personal@wienmuseum.at
www.wienmuseum.at

Die Bewerbungsfrist endet am: 19.08.2022

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00