Mediendesigner*in für Videoproduktionen

Für eine Anstellung zum ehestmöglichen Zeitpunkt suchen wir, der KHM-MUSEUMSVERBAND,

für unsere Abteilung Visuelle Medien in Wien, eine*n

Mediendesigner*in für Videoproduktionen
(Teilzeit)

In dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit sind Sie Teil des Video-Teams und agieren als zweite Ansprechstelle für die multimediale Darstellung diverser Vorhaben, v.a. von Ausstellungen und unter besonderer Berücksichtigung des Internetauftritts des KHM-Museumsverbandes.

AUFGABEN:

  • Eigenständige Umsetzung einer Videoproduktion (Video, 2D und 3D Animationen, Multimedia) von der Konzeption bis zum finalen Video. Die Videos werden für unterschiedliche Bereiche/Plattformen produziert, zB. Web (Teaser, Trailer, Ausstellungsseite), Talks/Lectures/Vorträge/Symposien, Ausstellungen, Monitore im Ausstellungsbereich, Werbeplattformen, Gebärdensprache, Infoscreens, Videos für Social Media usw.
  • Aufbereitung von Video- und Audioinhalten in multimedialer Form
  • Aufnahmen und Dreharbeiten an unterschiedlichen Orten alleine oder zu zweit (Kamera, Ton, Licht, Regie, Interviewführung)
  • Qualitative Überprüfung der bearbeiteten Videos
  • Wartung & Pflege des Videoequipments
  • Betreuung der Videokanäle (Vimeo, YouTube)
  • Verwaltung des Videoarchivs

ANFORDERUNGEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit dem Schwerpunkt Videoproduktion und/oder 3D Animation
  • Einschlägige Berufserfahrung in Videoproduktion
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse der folgenden Programme der Adobe Suite (Premiere Pro, After Effects, Audition, Photoshop)
  • Gutes Kenntnisse für Kameraführung
  • Gutes Gespür für Layout, Typographie, Bildgewicht, Farbe und Storytelling
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kreativität, Teamfähigkeit, Initiative und Verlässlichkeit
  • Sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement, genaue und zuverlässige Arbeitsweise
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit

 WIR BIETEN:

  • Eine besondere Arbeitsumgebung in einem der bedeutenden Museen Europas
  • Mitarbeit in einem engagierten, motivierten Team
  • Vertragsbasis: 30 Wochenstunden, Gleitzeit, 1 Jahr befristet
  • Dienstort Wien
  • Gehalt entsprechend einschlägiger Ausbildung laut Kollektivvertrag KHM, Entlohnungsschema A, Entlohnungsgruppe 1b bzw. Entlohnungsgruppe 2, Entl. St. 1  = € 1.860,95 bzw. € 1.639,64 brutto, 14 x jährlich für 30 WSTD (Vordienstzeitenanrechnung bzw. Überzahlung ist möglich)

Wenn Sie sich für diese abwechslungsreiche Position interessieren, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem Lebenslauf und Referenzen bis spätestens 15.10.2021 ausschließlich per Mail an jobs@khm.at.

Wir bitten um Verständnis, dass wir keinen Auslagenersatz für Reisekosten oder Zeitversäumnis gewähren können.

Die Museen des KHM-Museumsverbands, das Kunsthistorische Museum Wien, das Weltmuseum Wien und das Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa. Weitere Informationen zum KHM-Museumsverband als Arbeitgeber finden Sie hier.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00