[Linz] Pangea | Geschäftsführung | 9.9.16 [orange]

Geschäftsführung (15-20h/Wo) gesucht

PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt ist ein Linzer Kulturverein, dessen Programme vor allem im transkulturellen Bereich angesiedelt sind. Der Verein setzt sich für ein positives Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft ein und wendet sich aktiv gegen jede Form von Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung. Durch Aktivitäten, die in den Feldern Kunst, Kultur & Medien zu verorten sind, versucht der Verein, respektvolle und lebendige Begegnungsräume zu schaffen sowie gesellschaftliche Teilhabe für alle Menschen konkret zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Weltsituation wird Heterogenität als bereichernde Ressource gesehen.

Wir suchen ab Oktober eine Geschäftsführung für 15-20h/Woche. Die Arbeitszeit wird variabel (Mo-Fr) nach interner Absprache und gemäß Projektanforderungen verteilt werden. Die Vergütung beträgt 1.015.- € Brutto/Monat f. max. 20h/Wo und wird in Form einer fixen Anstellung (inkl. SZ) abgerechnet.

Neben allgemeinen Geschäftsführungstätigkeiten wie Teamführung, Koordination der vereinsrechtlichen Abläufe und der Schnittstelle zum Vorstand gliedert sich die Stelle in zwei wesentliche Aufgabenbereiche:

Wirtschaftliche Leitung:

Wirtschaftliche und personelle Verantwortung
Steuerung künstlerischer Projekte und Aufrechterhalten des Basisbetriebes
Verschriftlichung von Projektanträgen, Budgetplanung etc. sowie Projektabrechnungen und Abrechnung der Basisförderungen
Verwaltung der Räumlichkeiten (Untervermietung & Instandhaltung)

Vernetzungsarbeit:

Schnittstelle zu regionalen Kunst- und Kulturvereinen in OÖ
Erkennen von potentiellen Projektpartner_innen
Verhandlungen mit Förderstellen und Kooperationspartner_innen
Teilnahme an Gremien (Vorstand, überregionale und städtische Interessensgruppen, Dachverbände)

Anforderungen

Identifikation mit den Vereinsinhalten
Transkulturelle Sensibilität
! Bestehende Netzwerke im Bereich Kunst und Kultur
! Kenntnisse der OÖ Subventionslandschaft
Erfahrung in der Budgetierung, buchhalterisches Verständnis und
Erfahrung mit Subventionsabrechnungen
Kenntnisse über die Grundzüge des österreichischen Arbeitsrechts/ Personalverrechnung
Sehr gute Excel-Kenntnisse (keine Angst vor Formeln & Funktionen)
Arbeitstage: Mo – Fr inkl. Abendterminen (Gremien, Vernetzungsarbeit und Veranstaltungen)
Vorstandssitzungen 1-2 monatlich nach 17:00 Uhr

Eine Identifikation mit der Ausrichtung des Vereins, die Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung des Programms sowie Mitarbeit bei Basisbetrieb und Projekten sind Voraussetzung für die Bewerbung.

Bei Interesse an der beschriebenen Tätigkeit in einem kleinen, engagierten Team, bitten wir um eine Bewerbung ausschließlich per Mail an jobs@pangea.at bis zum 09. September 2016.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00