[Linz] Kath. Universität Linz | Assistenz-ProfessorIn Geschichte & Theorie der Architektur | 19.01.17

An der Katholischen Privat-Universität Linz steht zum 1.2.2017 die Mittelbau-Dienststelle einer Assistenz-Professorin / eines Assistenz-Professors (PostDoc) am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (Dienstvorgesetzte: Univ.-Prof.inDr.inAnna Minta) zur Besetzung an. Sie wird hiermit ausgeschrieben.

Beschäftigungsausmaß: vorerst 50 %; spätere Erhöhung des Ausmaßes möglich.
Dauer der Anstellung (Befristung): vorerst 4 Jahre, mit der Möglichkeit der Verlängerung um 4 Jahre.
Es wird erwartet, dass die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber die in der Stellenbeschreibung genannten Bereiche mit hohem Grad an Selbständigkeit und kunstwissenschaftlichen Engagement wahrnimmt.

Aufgabe der Assistenz-Professorin / des Assistenz-Professors:

  • Planung und Erarbeitung eines Forschungs-bzw. Habilitationsprojektes im Themenbereich des Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur
  • Organisatorische und inhaltliche Mitarbeit an den Projekten des Instituts
  • Übernahme von selbständiger Lehre und Mitarbeit an gemeinsamen Lehrveranstaltungen gemäß den gemeinsamen Planungen der kunstwissenschaftlichen Institute
  • Wissenschaftliche Begleitung von BA-und MA-Arbeiten
  • Mitarbeit bei Aktivitäten zum Wissenschaftstransfer auf der Ebene von Institut, Fakultät und Universität
  • Übernahme gremialer Aufgaben im Rahmen der universitären Selbstverwaltung

Voraussetzungen und Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Doktoratsstudium Kunstgeschichte oder verwandter Fächer
  • Forschungsschwerpunkt in der Architektur-und Kunstgeschichte der Moderne ab 1800
  • Interessen an kulturwissenschaftlichen Fragestellungen undKompetenzen in interdisziplinären und transkulturellen Forschungsansätzen
  • Internationale Forschungsperspektiven (ggf. mit Schwerpunkt Osteuropa)
  • Lehrerfahrung und hochschuldidaktische Qualifikation
  • Organisations-und Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativität
  • Beherrschung von mindestens zwei Fremdsprachen

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Diözese Linz, Mindestentgelt / G 8 Stufe 1: mtl. € 3.012,00 lt. KV 2016 (bei 100 %), höhere Stufe je nach anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bewerbungsunterlagen sind in elektronischer Form mit den erforderlichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Skizze eines PostDoc-bzw. Habilitationsprojektes [ca. 1 Seite], Publikationsverzeichnis, Verzeichnis bisherigen Lehrveranstaltungen, Nennung von zwei Referenzen) bis zum

19. Januar 2017

an den Vizedekan Univ.-Prof. Dr. Stefan Grotz ( ), Fakultät für Philosophie und für Kunstwissenschaft, Katholische Privat-Universität Linz, Bethlehemstraße 20, A-4020 Linz zu richten.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00