Linux Systemadministrator*in

mur.at – Verein zur Förderung von Netzwerkkunst betreibt ein Netzwerk und ein Rechenzentrum mit Services für seine Mitglieder, die aus dem Kunst- und Kulturumfeld kommen. mur.at organisiert Projekte im Netz- und Medienkunstumfeld.

Linux Systemadministrator*in

Entgeltliche Einschaltung

Aufgabengebiet

Zu Deinen Tätigkeiten als Systemadministratorin zählen unter anderem (aber nicht ausschließlich):

  • Betrieb und Wartung der Serverinfrastrukturregelmäßige
    • Upgrades des Betriebssystems und der installierten SoftwareInbetriebnamhme neuer Services
    • Installation von neuen Softwareversionen
    • Dokumentation
    • Kommunikation mit Benutzer_innen
  • Betrieb und Wartung des Netzwerkes
  • Support der Benutzer_innen
    • Hilfestellung bei alltäglichen Problemen
    • Beratung
    • Fehlersuche bei Störungen
    • Einrichtung von Services für Benutzer_innen
  • Bereitschaftsdienst und Störungsbehebung

Anforderungen

  • Du hast Erfahrung in Umgang und Administration von Debian GNU/Linux basierten Serverdiensten wie z.B. apache2, postfix, ssh, openldap, icinga, collectd, ceph, docker, git, …
  • Du kennst Applikationen wie z.B. wordpress, drupal, hugo, horde, nextcloud, …
  • Du kannst Aufgaben in Eigenverantwortung übernehmen und in kleinen Teams arbeiten
  • Du kannst Projekte entwerfen und umsetzen
  • Du kannst an Details arbeiten, ohne das Ganze aus den Augen zu verlieren.
  • Du kannst über erledigte Arbeiten schreiben und Systeme dokumentieren
  • Du kannst kleine Aufgaben mit Skripten automatisieren

Darüberhinaus

  • Kenntnisse von Shellscript, Python, HTML und Javascript sind von Vorteil.
  • Du interessierst Dich für zeitgenössische Kunst/Kultur, insbesondere Medien- und Netzwerkkunst.

Angebot

  • mur.at bietet eine unbefristete Anstellung im Ausmaß von 20 Wochenstunden
  • Die Entlohnung beträgt monatlich €1.300 (brutto), 14x im Jahr
  • Die Einteilung der Arbeitszeit erfolgt nach eigenem Ermessen und in Absprache mit den Kolleg_innen.
  • Geplanter Arbeitsbeginn ist der 2. November 2020

Bei Interesse folge den Anleitungen hier.

Anmerkungen

  • Die Entlohnung orientiert sich am Gehaltsschema für Kulturarbeit/Kulturvereine der IG-Kultur Österreich
  • Bewerbungsgespräche finden am 6. Oktober 2020 statt. Solltest Du an diesem Tag oder zu bestimmten Zeiten verhindert sein, schreib das bitte gleich in Dein Bewerbungsemail.
  • Bitte verzichte auf die Beilage eines Fotos/Bildes
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00