Licht-& Veranstaltungstechniker*in

Das klagenfurter ensemble ist die prägende zeitgenössische Mittelbühne für die Stadt Klagenfurt. Unter dem Dach der theaterHALLE11 arbeiten drei lebendige Sparten – Schauspiel, Tanz und Oper, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 5 bis 6 Eigenproduktionen und Gastspielen in rund 100 Vorstellungen.

Das klagenfurter ensemble als Theaterbetrieb sucht ab Mai 2024 eine*n Veranstaltungstechniker*in mit  Schwerpunkt Licht.

Unsere Veranstaltungstechniker*innen sind für die Planung, Vorbereitung und Durchführung der technischen Anlagen und Aufbauten zuständig, die bei unseren Aufführungen (Theater, Oper- und Tanzvorstellungen) zum Einsatz kommen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

·  Aufbau, Einrichtung und Bedienung der Beleuchtungsanlage zur Betreuung von Proben und Vorstellungen

·  Anfertigung, Aufbau und Einrichtung von Bühnenbildern

·   Erstellen und Montieren von Dekorationselementen

·  Prüfung, Instandhaltung, Transport und Lagerung von veranstaltungstechnischen Geräten und Einrichtungen

·  alle sonstigen Aufgaben im veranstaltungstechnischen Bereich

·  Betreuung und Durchführung von Proben und Vorstellungen in Zusammenarbeit mit allen beteiligten Arbeitsgruppen (Teamarbeit)

Ihr Profil:

·  abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder Bühnenfachkraft mit Schwerpunkt Lichttechnik von Vorteil

·  Erfahrung mit digitalen Lichtpulten

·  künstlerisches Einfühlungsvermögen

·  Teamgeist, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

·  Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit

·  Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift

·  EDV-Anwendungskenntnisse

·  PKW-Führerschein

·  (mehrjährige) Berufserfahrung im Theaterbereich ist erwünscht

Wir bieten Ihnen:

·  ein monatliches Mindestentgelt in Höhe von derzeit € 2.000,00 brutto (14x jährlich) bei einem Beschäftigungsausmaß von 40 Stunden pro Woche

·  Ein zukunftsorientiertes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in dem Sie Ihr handwerklich-technisches Geschick unter Beweis stellen können

·  Ein angenehmes Betriebsklima sowie gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team

Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind, werden nicht vergütet.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15. März 2024 – an: buchacher@klagenfurterensemble.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00