Leitung Marketing und Public Relations

Das Museum der Moderne Salzburg gehört zu den größten Museen für moderne und zeitgenössische Kunst in Österreich und verfügt über eine umfassende Sammlung der österreichischen und internationalen Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.

Zur Stärkung und Neupositionierung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt eine_n Leiter_in der Abteilung Marketing und Public Relations.

Entgeltliche Einschaltung

Ihre Aufgaben:

  • Operative Leitung der Abteilung Marketing & Public Relations
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der Marketing- und Kommunikationsstrategie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung
  • Entwicklung und Implementierung von Sponsoring- und Fundraisingkonzepten
  • Pflege und Ausbau von Netzwerken, Kooperationen und strategischen Partnerschaften (Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft, Freizeit und Tourismus)
  • Entwicklung von kreativen Marketingkampagnen
  •  Verfassen von ausdrucksstarken Pressetexten, Wordings und Zitaten sowie Texten für Online-Kommunikation (Website, Newsletter, Social Media), inkl. redaktioneller Planung und Umsetzung mit CMS
  • Organisation und Koordination von Pressekonferenzen, Pressereisen, Medienterminen, TV/Filmdrehs, Vermietungen etc.
  • Medienbeobachtung, Erstellen von Pressespiegeln, Presse- und Briefingunterlagen sowie Statistiken
  • Marktanalyse und Benchmarking
  • Budgetplanung und Maßnahmencontrolling
  • Personalverantwortung und Weiterentwicklung des Teams

Anforderungsprofil:

  • Einschlägige Ausbildung an einer Fachhochschule oder Universität, bevorzugt mit Schwerpunkt Marketing und Kommunikation
  •  Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion bevorzugt in einer Kulturinstitution für moderne und zeitgenössische Kunst
  • Vorhandenes Netzwerk von Vertreter_innen aus Medien und Presse, Kultur, Tourismus und Gesellschaft
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Hohe Affinität zu Kunst und Kultur
  • Führungserfahrung, Teamfähigkeit, Organisationsvermögen, vernetztes Denken, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Erfahrung im Management von Projekten und dazugehörigen Budgets (Planung, Controlling)
  • EDV Kenntnisse: fundierte Kenntnisse in Microsoft Office, mehrjährige Erfahrung mit Social Media, Datenbanken, Webseiten und CMS; Adobe Photoshop und Adobe InDesign wünschenswert
  • Fremdsprachenkenntnisse: kommunikationssicheres Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Eine interessante Leitungsposition mit vielfältigem Aufgabengebiet und hoher Eigenverantwortung
  • Ein Jahresbruttogehalt von € 48.000,- auf Vollzeitbasis (Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation/Erfahrung)
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Eine spannende Tätigkeit in einem engagierten Team

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Referenzen bis 15.03.2020:
Museum der Moderne – Rupertinum Betriebsgesellschaft mbH
z. H. Frau Kim Habersatter
Mönchsberg 32, 5020 Salzburg, Österreich

Idealerweise elektronisch: kim.habersatter@mdmsalzburg.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00