Leitung Gebäudemanagement

Das Salzburger Landestheater ist der prägende Mehrspartenbetrieb der Darstellenden Künste für Stadt und Land Salzburg. Unter dem Dach des Landestheaters arbeiten vier lebendige Sparten, Oper, Ballett, Schauspiel und Junges Land, zusammen und gestalten einen Spielplan mit etwa 25 Neuproduktionen in rund 400 Vorstellungen.
Das Land Salzburg als Theaterunternehmer des Salzburger Landestheaters sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
LEITER/IN GEBÄUDEMANAGEMENT

Aufgabengebiet:
• Eigenverantwortliche administrative und technische Betreuung unserer Objekte und technischen Anlagen, insbesondere des Landestheaters sowie des Probebühnen- und Werkstattzentrums in Aigen
• Konzeption und Steuerung aller Unterhaltsmaßnahmen sowie Renovations- und Sanierungsprojekte zur Gewährleistung der Betriebssicherheit und Weiterentwicklung des Betriebes
• Personelle und fachliche Verantwortung für die Abteilungen Haustechnik, Reinigung und Portiere
• Budgetäre Verantwortung für Unterhalt, Instandhaltung und Investitionen im gesamten Aufgabenbereich
• Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und von Behördenauflagen einschließlich der entsprechenden Korrespondenz mit Behörden
• Verwaltung und Koordination des Versicherungswesens einschließlich Schadensabwicklung

Werbung

Anforderungen:
• Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) oder Studium Architektur mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation mit Basiswissen im Bauwesen und einschlägiger Berufserfahrung in den ausgeschriebenen Aufgabengebieten
• Erfahrung in der Bauaufsicht von Vorteil
• Sehr gute Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift
• Mehrjährige Erfahrung in leitenden Positionen einschließlich Mitarbeiterverantwortung von Vorteil

Wir bieten:
• Eine umfangreiche Einarbeitungsphase bis zur vollständigen Funktionsübernahme im Sommer 2020
• Ein angenehmes Betriebsklima sowie sehr gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team
• Sicherer Arbeitsplatz in dem führenden Theaterbetrieb des Landes Salzburg

Das Jahresbruttoentgelt beträgt ab € 56.000,00 mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung – bevorzugt per Email an: hr@salzburger-landestheater.at oder an Personalabteilung, Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg