Leiter*in Ticketbüro

Die Tiroler Volksschauspiele sind ein Sommerfestival in Telfs und finden heuer vom 15. Juli bis 29. August 2021 statt. Unser Ticketbüro fungiert als Verkaufsstelle und auch als Ö-Ticket-Outlet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Dienstort Telfs ab 1. Juni 2021 eine Vollzeitkraft für:

Leiter*in Ticketbüro (m,f,d)

Entgeltliche Einschaltung

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Führung, Motivation und Disposition der Mitarbeiter*innen des Kartenbüros
  • Verkauf von Veranstaltungs-Tickets
  • Kundenberatung persönlich und telefonisch
  • Administrative Aufgaben (Mails bearbeiten, Rechnungen stellen)
  • Abrechnung und Reporting
  • Bearbeitung von Sponsoren-, Künstler- und Ehrenkarten
  • Administrative und unterstützende Tätigkeiten im Rahmen des Festivalbetriebs
  • Koordination des Beschwerdemanagements
  • Kenntnisse und Interesse am Theater

Was wir erwarten:

  • Sie verfügen über eine Kaufmännische Ausbildung und haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Sie arbeiten genau und sind sorgfältig im Umgang mit Zahlen und Zahlungsmitteln
  • Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und am Verkauf
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientiertheit
  • Multitasking ist für Sie kein Fremdwort – Sie sind belastbar, meistern stressige Situationen problemlos und eigenständig
  • Sie denken lösungsorientiert und sind freundlich und kompetent
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sind sehr kommunikativ und haben Freude im Umgang mit Menschen
  • Erfahrung im Ticketverkauf (Ö-Ticket) von Vorteil bzw. Bereitschaft zur Arbeit mit Ö-Ticket-Verkauf
  • Sie sind bereit zu Tages- Abend- und Wochenenddiensten
  • Sie verfügen über Englischkenntnisse
  • Sie haben optimalerweise ein Auto und einen Führerschein

Was wir bieten:

  • Interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen des Festivals
  • Sorgfältige Einschulung in das Ticketprogramm und alle weiteren Aufgaben.

Für die Funktion bieten wir Ihnen bei Einstieg ein Monatsbruttogehalt von Euro 2.100 brutto auf Basis Vollzeit von 40 Stunden. Der Dienstort ist Telfs.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an GF Frau Verena Covi MBA MAS per E-Mail an: verena.covi@volksschauspiele.at

Wir bitten um Verständnis, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass der Bewerbung entstehen, nicht vergütet werden können.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00