Leiter*in Komparserie

Das Burgtheater ist die wichtigste Schauspielbühne des Landes und verbindet Tradition, Vielfalt und Zeitgenössisches in höchster Qualität. Mit seinem mehr als 70-köpfigen Ensemble zählt es zu den größten Sprechbühnen Europas und spielt in der deutschsprachigen wie auch internationalen Theaterlandschaft eine unbestrittene Führungsrolle.

Zur Verstärkung unsers Teams suchen wir ab 1. Dezember 2021 befristet bis Februar 2023 als Karenzvertretung in Vollzeit ein*e

Leiter*in Komparserie

Ihr Aufgabenbereich

·         Akquise von Kompars*innen (Kompars*innen, Kinderkompars*innen und Tieren)

·         Vorbereitung und Durchführung von Castings

·         Betreuung der Komparserie bei Proben und Vorstellungen zusammen mit Regieassistenz und Abendspielleitung

·         Einteilung der Kompars*innen im Spiel- und Probenbetrieb

·         Enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Regieteams und allen am Prozess beteiligten Abteilungen

·         Honorareinstufung und monatliche Abrechnung

·         Ansprechperson für die Komparserie in allen Fragen rund um den Theaterbetrieb

·         Bearbeitung und Evidenzhaltung von Anfragen und Bewerbungen

·         Korrekturlesen von diversen Drucksorten

Unsere Anforderungen

·         Erfahrung als Leiter*in der Komparserie oder in einer vergleichbaren Position im organisatorischen Bereich an einem großen Schauspiel- oder Musiktheater

·         Sehr gute Kenntnisse der Abläufe in einem großen Theaterbetrieb

·         Ausgeprägte Teamfähigkeit, Stressresistenz und Sensibilität für künstlerische Prozesse

·         Arbeitsbereitschaft zu theaterspezifischen Zeiten und Teilnahme an Gastspielen

·         Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

je nach Qualifikation und Erfahrung ein monatliches kollektivvertragliches Bruttomindestgehalt in der Höhe von derzeit € 2.059,44 brutto mit der Bereitschaft zur Überzahlung sowie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in Zusammenarbeit mit bekannten nationalen und internationalen Künstler*innen.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bis 15. November 2021 an bewerbung@burgtheater.at

Ihre Daten der Bewerbung (Name, Anschrift, Kontaktdaten, Lebenslauf, Zeugnisse) werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung ausschließlich zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden längstens 7 Monate nach Abschluss des Verfahrens vollständig gelöscht. Bei Fragen zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten stehen wir Ihnen unter datenschutz@burgtheater.at gerne zur Verfügung.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00