Leiter*in Kommunikation

Das KUNST HAUS WIEN, Museum und Ausstellungshaus, von Friedensreich Hundertwasser gegründet und benannt, zählt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mit der weltweit einzigen permanenten Präsentation des Werkes von Hundertwasser und internationalen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst mit Fokus auf Ökologie hat es sich als Fixpunkt innerhalb der Wiener Kulturszene etabliert.

Die KUNST HAUS WIEN GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Leiter*in (m/w/d) Kommunikation – Vollzeit

Aufgaben:

–          Entwicklung der Kommunikationsstrategien gemeinsam mit der Direktion

–          Führung des Kommunikation- und Kunstvermittlungsteams

–          Gestaltung der Corporate Identity und Markenpflege

–          Planung zielgruppenspezifischer Marketingmaßnahmen

–          Kommunikation mit der Hundertwasser Privatstiftung

–          Aufbereitung von Pressethemen und Organisation von Medienterminen

–          Akquise und Betreuung der Bereiche Sponsoring und Kooperationen

–          Budgetplanung und laufende Kontrolle

–          Verhandlungen mit Stakeholdern und Lieferanten

–          Entwicklung von innovativen Outreach und Nachhaltigkeits-Konzepten

Was Sie mitbringen sollten:

–          Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung im Bereich Kultur- oder Kommunikationswissenschaften, Journalismus oder Marketing

–          Mehrjährige Berufspraxis im PR-Bereich, Marketing oder journalistische Erfahrung

–          Kooperativer Führungsstil, Managementausbildung

–          Erfahrung im Digital- und CRM-Marketing

–          Exzellente kommunikative Fähigkeiten sowie Textkompetenz

–          Gute Kenntnisse der Kunst- und Medienlandschaft

–          Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

–          Hohes Engagement und Belastbarkeit

–          Leidenschaft und Freude an der Museumsarbeit und Teamgeist

Was wir bieten:

–          Mitarbeit im ersten Grünen Museum, das mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurde

–          Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit Platz für Selbstständigkeit, Entwicklungsmöglichkeiten und kreative Ideen

–          Austausch mit internationalen Künstler*innen und anderen Kulturpartner*innen

Die unbefristete All-in Position ist mit einem Brutto-Jahresgehalt ab € 60.000 dotiert.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung samt Lebenslauf elektronisch bis spätestens 8. August 2022 an bewerbung@kunsthauswien.com, z.H. Mag. Gerlinde Riedl.

Um den Anteil von Frauen an den Bewerbungen für die gegenständliche Position zu erhöhen, werden diese nachdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00