Lehrling zum/zur „Maskenbildner*in“

Das Schauspielhaus Graz bildet ab dem 01.09.2022 einen Lehrling (m/w/d) zum/zur „Maskenbildner/in“ aus.

Wir bieten:
*Eine fundierte, künstlerisch-handwerkliche Berufsausbildung in der Maskenbildnerei
*ein Ausbildungsverhältnis und Vergütung lt. Theater-Kollektivvertrag für die Technik

Wir erwarten:
*eine abgeschlossene Pflichtschulausbildung
*Begeisterung für das Theater und den Ausbildungsberuf
*Kreativität und künstlerisches Einfühlungsvermögen
*Lern- und Leistungsbereitschaft, eine gute Auffassungsgabe
*Initiative und persönliches Engagement
*Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer, Flexibilität und Belastbarkeit
*Zuverlässigkeit, Offenheit, Kontakt- und Teamfähigkeit
*Flexibilität und Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten
*Zeichnerisches Darstellungsvermögen (Entwürfe, Skizzen)
*Gutes visuelles Gedächtnis*Einfallsreichtum für visuelle Effekte
*Verständnis für die, dem Theater eigenen Betriebsabläufe

Von Vorteil wäre:
*Praktika (bitte Nachweis als Kopie den Unterlagen hinzufügen)
*Alter 17 Jahre oder älter
*Ausbildung bzw. Vorbildung als Visagist*in

Bezahlung lt. KV im 1. Lehrjahr: € 623,19
Richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per Email bis 30.04.2022 an: dieter.schäffner@schauspielhaus-graz.com

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00