Kunsthistoriker/in

Esterhazy agiert als eine der wichtigen wirtschaftlichen Kräfte und als bedeutender Impulsgeber im

Burgenland und in der pannonischen Region. Die Unternehmensgruppe steht heute für Forst- und Landwirtschaft

Werbung

sowie für breite Naturschutzaufgaben. Immobilienverwaltung und -entwicklung im ländlichen

Raum sind ein weiterer zentraler Geschäftsbereich, der auch die Pflege und Aufwertung der wichtigen

historischen Denkmäler wie das Schloss Esterházy in Eisenstadt, die Burg Forchtenstein oder den

Steinbruch St. Margarethen umfasst. Die zahlreichen Veranstaltungen sowie touristische und kulturelle

Anlässe sind wichtige Triebfedern für die touristische Entwicklung der Region. Für den zentralen Firmenstandort

in Eisenstadt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Kunsthistoriker/in

In dieser abwechslungsreichen Funktion sind Sie für die Inventarisierung von beweglichen Kunstgütern

und historischer Objekte verschiedenster Kategorien mittels wissenschaftlicher Ansprache, Aufnahme in

ein Datenbanksystem sowie teilweise Literaturvergleich und Archivrecherche zuständig. Sie übernehmen

unterschiedliche Aufgaben im Bereich des Leihverkehrs und der Ausstellungsorganisation. Weiteres

umfasst Ihr Aufgabengebiet die Koordination von externen Auftragnehmern in der Betreuung von wertvollem

Kulturgut (Versicherungen, Spediteure, Auktionshäuser, Wissenschaftler/innen). Darüber hinaus

erledigen Sie Einzelaufträge im Bereich der Sammlungspflege.

Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte und breites Wissen mit Schwerpunkt im

17.- 19. Jhdt. mit. Sie konnten organisatorische Erfahrungen sowie Vorkenntnisse beim Vorbereiten,

Durchführen und Nachbereiten von Inventarisierungen und Koordinationserfahrung mit externen Auftragnehmern

im Zusammenhang mit wertvollem Kulturgut in Ihrer bisherigen Berufslaufbahn sammeln.

Sie verfügen über ein ausgeprägtes historisches und kunsthistorisches Interesse, ausgezeichnete

rhetorische Fähigkeiten sowie ein professionelles, sicheres und überzeugendes Auftreten. Sehr gute

MS-Office- Kenntnisse und eine selbstständige, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise mit

hoher Teamfähigkeit zählen zu Ihren Stärken.

Für diese Position ist ein Mindestgehalt von brutto EUR 2.500,- pro Monat auf Basis Vollzeit vorgesehen.

Abhängig von Ihrer beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Frau Mag. Monika Neeb per E-Mail an: jobs@esterhazy.at.

Tel: +43 2682 63 004 DW 132

Jetzt teilen